Menu schließen

Quantenzahl des zuletzt eingebauten Elektrons

Frage: Quantenzahl des zuletzt eingebauten Elektrons
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 16
0
Hallo,

in Chemie behandeln wir zurzeit das Thema Quantenzahlen und Orbital und sollen nun in einer Hausaufgabe die "Quantenzahlen des zuletzt eingebauten Elektrons" angeben.
Ich habe das Thema sowieso nicht so gut verstanden, aber jetzt stehe ich komplett auf dem Schlauch. Nachlesen im Internet hat mich auch bloß weiter verwirrt. Was ist damit gemeint? Könnte mir es vielleicht jemand an dem Beispiel von vielleicht Fluor erklären?

Danke im Voraus :)
Frage von hausaufgabenphobie | am 27.09.2016 - 18:27


Autor
Beiträge 520
123
Antwort von cir12 | 30.09.2016 - 15:35
Was die Quantenzahlen aussagen, das weißt Du wahrscheinlich, sonst kanst Du es nachlesen unter


https://www.chemiezauber.de/inhalt/q1/aufbau-der-materie/atommodelle/orbitaltheorie/447-quantenz

Das von Dir als Beispiel für Quantenzahlen gewünschte Fluor hat die folgenden Quantenzahlen:

Hauptquantenzahl: n = 2
Nebenquantenzahl: 1
magnetische Quantenzahl: 0
Spinquantenzahl: +1/2

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN: