Menu schließen

Erzählperspektiven...

Frage: Erzählperspektiven...
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 20
4
Aufgabe: Arbeite die stark verkürzte Darstellung Schnurres zu einer umfangreichen erzählten Geschichte aus. Wähle dafür ein aus Deiner sicht geeignetes Erzählverhalten und eine passende Erzählform. (Ich-Form neutral; Ich-Form personal; Er-/Sie-Form neutral; Er-/Sie-Form personal)


Wolfdietrich Schnurre: Beste Geschichte meines Lebens
Beste Geschichte meines Lebens. Anderthalb Maschinenseiten vielleicht. Autor vergessen; in der Zeitung gelesen. Zwei Schwerkranke im selben Zimmer. Einer an der Türe liegend, einer am Fenster. Nur der am Fenster kann hinaussehen. Der andere keinen größeren Wunsch, als das Fensterbett zu erhalten. Der am Fenster leidet darunter. Um den anderen zu entschädigen, erzählt er ihm täglich stundenlang, was draußen zu sehen ist, was draußen passiert. Eines Nachts bekommt er einen Erstickungsanfall. Der an der Tür könnte die Schwester rufen. Unterlässt es; denkt an das Bett. Am Morgen ist der andere tot; erstickt. Sein Fensterbett wird geräumt; der bisher an der Tür lag, erhält es. Sein Wunsch ist in Erfüllung gegangen. Gierig erwartungsvoll wendet er das Gesicht zum Fenster. Nichts, nur eine Mauer.

Wäre nett wenn mir jemand helfen würde, bzw mir die Aufgabe macht, damit ich überhaubt eine Ahnung habe wie sowas geht. Danke im voraus :D
Frage von Schokobombe | am 29.11.2015 - 19:19


Autor
Beiträge 11508
752
Antwort von cleosulz | 29.11.2015 - 19:59
Hallo,
deine Hausaufgabe wird dir niemand machen.
Warum auch? Es ist DEINE Aufgabe!
Gerne helfen wir dir, deinen Entwurf zu besprechen/zu bearbeiten.

Du musst aus den Stichworten eine Geschichte machen => die Form ist dir freigestellt.

Ich -Form => Der Erzähler kommt in der Geschichte vor.
Er erzählt es aus eigener Perspektive.
Außere Sicht = nur auf andere Personen
innere Sicht = auf die eigene Person

Der neutrale Erzähler erzählt neutral, enthält sich also von irgendwelchen Wertungen.
=> er verzichtet auch auf Urteile, Wertungen, Kommentare und Interaktion mit dem Leser.

Er/Sie-Form => www.literatur-welten.de

Entscheide dich für eine Erzählform und erzähle die Geschichte.
Die Kurzgeschichte zeigt im Mittelteil übrigens die Ich-Form aus der inneren Sicht.
Wir erfahren hier nämlich wie der Mensch im Bett an der Türe fühlt, was er denkt.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11508
752
Antwort von cleosulz | 29.11.2015 - 20:10
calleo.at

an-do.bplaced.net

www.youtube.com
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: