Menu schließen

Romeo und Julia

Frage: Romeo und Julia
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Ich brauche dringend eure Hilfe! Ich soll zu Morgen einen Monolog über Julia schreiben.


Aufgabe: Julia fürchtet, dass Romeo ihre Liebe "zu schnell gewonnen" haben könnte. Nimm die Rolle Julias ein und erkläre in einem kurzen Monolog, was sie damit meint, z.B.: Ich, Julia, habe Sorge, dass Romeo denken könnte,...

Ich brauche nur ein paar Stichpunkte was Julia damit meint.

Danke schon mal im vorraus
Frage von Eileen2403 | am 08.11.2015 - 11:59


Autor
Beiträge 34848
1562
Antwort von matata | 08.11.2015 - 14:54
Aus welchem Akt oder Aufzug stammt diese Textstelle?


Du sollst einen Inneren Monolog schreiben:

http://wereadromeoandjuliet.blogspot.ch/2014/12/vierter-akt-dritte-szene.html

http://www.schulminator.com/deutsch/innerer-monolog

http://www.teachsam.de/deutsch/d_literatur/d_gat/d_epik/strukt/darb/darb_fig_inn_1.htm

http://www.e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D11607-Innerer-Monolog-Besuch-der-alten-Dame-Lehrer.php
---> Beispiel eines inneren Monologs
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: