Menu schließen

Szenarium zu Romeo und Julia

Alles zu Sir William Shakespeare

William Shakespeare - Romeo und Julia Szenarium


Akt Szene Personen/ Ort/ Handlung 1 1 Simson, Gregorio, Abraham, Balthasar, Benvolio, Tybalt, Capulet, Gräfin Capulet, Montague, Gräfin Montague, Prinz (Escalus), Romeo, Anhänger der Häuser, Bürger/ ein öffentlicher Platz/ ein Streit zwischen den Dienern der Häuser beginnt. Immer mehr Leute mischen sich ein, schließlich auch Capulet und Montague. Der Prinz schlichtet den Streit. Alle außer Benvolio gehen. Romeo taucht auf und redet mit ihm über seine Sorgen. Er hält diesen ewigen Streit für sinnlos und er ist verliebt. 1 2 Capulet, Paris, ein Bedienter, Benvolio, Romeo/ eine Straße/ Capulet lädt Paris in sein Haus zu einer Feier ein. Der Bediente soll noch andere einladen, kann aber nicht lesen.
Er sieht Romeo und bittet diesen, ihm zu helfen. Romeo liest vor. Der Diener bedankt sich und lädt die beiden zum Fest ein. Sie wollen hingehen. 1 3 Gräfin Capulet, Julia, die Amme/ ein Zimmer in Capulets Hause/ Die Gräfin lässt Julia rufen und sagt ihr das Paris an ihr interessiert ist. Sie will wissen, ob Julia zur Hochzeit bereit ist. Julia will sich Paris bei der Feier einmal anschauen. Ein Diener kommt rein und sagt der Gräfin, dass die Gäste gekommen sind. Julia soll schnell zur Feier gehen. 1 4 Romeo, Mercutio, Benvolio, 5 oder 6 andere/ eine Straße/ Sie sind auf dem Weg zu Capulets Feier. Romeo möchte nicht tanzen sondern nur die Fackel halten. Sie unterhalten sich über Träume und kommen zu spät zum Essen. 1 5 Musikanten, Bediente, Capulet, Tybalt, Romeo, Julia, Amme/ ein Saal in Capulets Haus/ Die Gäste treffen ein. Tybalt erkennt Romeo und will auf ihn los gehen. Capulet hält ihn aber davon ab. Romeo lernt Julia kennen und verliebt sich in sie, ohne zu wissen, dass sie die Tochter des Feindes seines Vaters ist. Sie unterhalten sich. (Er küsst sie.) Julia verliebt sich in Romeo. 2 1 Romeo, Mercutio, Benvolio/ ein offener Platz der an Capulets Garten stößt/ Romeo springt in Capulets Garten. Benvolio und Mercutio kommen auf den Platz und suchen ihn. Mercutio redet laut über die Liebe und Rosalinde. 2 2 Romeo, Julia/ Capulets Garten/ Julia steht am Fenster und Romeo im Garten. Er sagt ihr, dass er sie liebt und sie erwidert es. Julia sagt, sie schickt am nächsten Tag einen Boten zu Romeo. Romeo soll ihm sagen, ob, wann und wo er Julia heiraten will. Die Amme ruft im Hintergrund und Julia schickt Romeo weg aus Angst um ihn. 2 3 Bruder Lorenzo, Romeo/ ein Klostergarten/ Romeo erzählt Lorenzo von Julia. Er ist erst nicht begeistert. Als Romeo ihn dann bittet die Trauung zu vollziehen willigt er aber ein. Lorenzo denkt, die verfeindeten Häuser vertragen sich so wieder. 2 4 Mercutio, Benvolio, Romeo, Amme, Peter/ auf der Straße/ Mercutio und Benvolio reden über Romeo. Da kommt dieser an . Sie unterhalten sich. Wenig später erscheint die Amme und fragt nach Romeo. Die beiden sprechen unter vier Augen miteinander. Die Amme fragt Romeo, ob er Julia wirklich liebt. Er sagt Ja und teilt ihr die Zeit und den Ort für die geheime Hochzeit mit. 2 5 Julia, die Amme, Peter/ in Capulets Garten/ Julia erwartet voller Neugier die Amme. Sie ist ganz aufgeregt und will wissen, was Romeo ihr auszurichten hat und ob er sie heiraten will. Die Amme kommt und berichtet Julia wo und wann die Hochzeit statt finden soll. 2 6 Lorenzo, Romeo, Julia/ in Lorenzos Zelle/ Lorenzo und Romeo warten in der Kirche auf Julia. Diese taucht wenig später auf und Lorenzo fordert die beiden auf, ihm zu folgen um sie zu vermählen. 3 1 Benvolio, Mercutio, Romeo, Tybalt und seine Anhänger, der Prinz, Capulet, Gräfin Capulet, Montague, Gräfin Montague/ auf einem öffentlichen Platz/ Benvolio und Mercutio treffen Tybalt und seine Leute. Obwohl Romeo versucht es zu verhindern kommt es zum Streit. Bevor dieser geschlichtet werden kann, verwundet Tybalt Mercutio und verschwindet dann. Mercutio stirbt an seinen Verletzungen. Als Tybalt wieder kommt, rächt sich Romeo an ihm und bringt ihn um. Der Prinz kommt und lässt Benvolio Bericht erstatten. Romeos Mutter bittet um Vergebung. Der Prinz beschließt, wenn Romeo gefunden wird, wird er mit dem Tode bestraft. 3 2 Amme, Julia/ ein Zimmer in Capulets Haus/ Die Amme berichtet Julia von Tybalts Tod und, dass Romeo verbannt wurde. Julia trauert um Tybalt, macht sich aber auch Sorgen um Romeo. Sie will nicht als Witwe zurück bleiben. Die Amme verspricht, zu Romeo zu gehen um ihn zu Julia zu schicken. Sie soll ihm einen Ring von Julia geben. 3 3 Lorenzo, Romeo, Amme/ in Lorenzos Zelle/ Lorenzo teilt Romeo des Prinzen Urteil mit. Er sieht es als Glück an, dass Romeo nur verbannt und nicht zum Tode verurteilt wurde. Romeo findet die Verbannung grausam. Er wäre lieber zum Tode verurteilt worden. Er vermisst Julia und hat Angst, sie nie wieder zu sehen. Die Wärterin kommt und sagt, dass Julia Angst um Romeo hat. Sie gibt ihm den Ring. Lorenzo sagt Romeo, er soll sich von Julia in dieser Nacht verabschieden und danach nach Mantua fliehen. 3 4 Capulet, Gräfin Capulet, Paris/ ein Zimmer in Capulets Haus/ Capulet und Paris reden über Julia. Die Gräfin sagt, dass sie mit Julia noch nicht viel über Paris geredet hat und nicht weiß, ob diese ihn ebenfalls liebt. Capulet geht einfach davon aus und kündigt die Hochzeit für Donnerstag an. 3 5 Romeo, Julia, die Amme, Capulet, Gräfin Capulet/ Julias Zimmer/ Romeo war die Nacht über bei Julia. Es fällt ihnen am Morgen schwer, sich zu trennen, aber als die Wärterin herein kommt und ihnen sagt, dass die Gräfin in Anmarsch ist verabschiedet sich Romeo. Die Gräfin teilt Julia den Entschluss ihres Vaters mit. Julia will Paris aber nicht heiraten und sagt das ihrer Mutter. Capulet erscheint und macht Julia unmissverständlich klar, dass sie Paris heiraten muss, sonst soll sie sich nicht mehr blicken lassen. Die Amme hält von einer zweiten Hochzeit viel. Sie ist der Meinung, dass Julia von Romeo sowieso nichts mehr hat, weil dieser nicht mehr in Verona lebt. 4 1 Paris, Lorenzo, Julia/ Lorenzos Zelle/ Paris erzählt Lorenzo von der Hochzeit. Als Julia zur Beichte auftaucht verabschiedet er sich. Julia bittet Lorenzo um Hilfe. Sie weiß nicht, was sie tun soll, aber sie will Paris keineswegs heiraten. Wenn sie keine Lösung findet, will sie sich umbringen. Lorenzo gibt ihr ein Gift. Es täuscht für 42 Stunden den Tod vor. Julia würde, wenn sie tot wäre nach alter Tradition in die Familiengruft gelegt. Wenn sie erwacht, wird Romeo da sein und sie können beide zusammen in Mantua leben. 4 2 Capulet, Gräfin Capulet, Amme, Julia, Bediente/ ein Zimmer in Capulets Haus/Capulet sagt seinen Bedienten, was zu tun ist, als Julia glücklich herein kommt. Sie sagt, dass sie beim Pater war und bittet um Vergebung bei ihrem Vater. Der Vater verzeiht ihr und schickt Julia zusammen mit ihrer Amme auf ihr Zimmer. 4 3 Julia, Amme, Gräfin Capulet/ Julias Zimmer/ Julia und die Amme haben die Kleidung für die Hochzeit ausgesucht. Gräfin Capulet kommt herein und fragt, ob Julia ihre Hilfe braucht. Julia bittet ihre Mutter und die Amme, sie allein zu lassen. Nachdem die beiden das Zimmer verlassen haben denkt Julia über ihr erwachen in der Gruft nach und was sie tut, wenn Romeo nicht da ist. Sie legt sich sicherheitshalber einen Dolch neben das Bett, falls das Gift nicht wirkt und trinkt es danach. 4 4 Capulet, Gräfin Capulet, Amme/ ein Zimmer in Capulets Haus/ Capulet überwacht die Hochzeitsvorbereitungen. Als Paris in Anmarsch ist, ruft er die Amme und sagt ihr, sie soll Julia aufwecken gehen. 4 5 Amme, Capulet, Gräfin Capulet, Paris, Peter, Lorenzo, Musikanten/ Julias Zimmer/ Die Amme ist in Julias Zimmer und versucht, sie aufzuwecken. Julia wird aber nicht wach. Die Amme merkt, dass Julia tot ist und ruft Capulet und seine Frau. Diese kommen nacheinander und fragen, was los ist. Sie und Paris, der auch hinzu kommt, trauern um Julia. Musiker und Lorenzo betreten das Zimmer um die Braut abzuholen. Als sie vom Tode Julias erfahren, versucht Lorenzo zu trösten und macht darauf aufmerksam, dass Julia nun im Himmel ist. Als die Amme, Capulet, Gräfin Capulet und Lorenzo das Zimmer verlassen, fordert Peter die Musiker auf, ein fröhlichen Lied zu spielen damit er nicht mehr so traurig ist. Sie wollen aber an diesem traurigen Tag nichts Frohes spielen. 5 1 Romeo, Balthasar, Apotheker/ eine Straße in Mantua/ Balthasar berichtet Romeo von Julias Tod. Romeo will sofort zu Julia, sich neben sie legen und sterben. Er schickt Balthasar weg um Pferde zu mieten. Dann geht er zu einem Apotheker und lässt sich ein sehr starkes Gift, welches sofortigen Tod zur Wirkung hat, geben. 5 2 Marcus, Lorenzo/ in Bruder Lorenzos Zelle/ Bruder Marcus sagt Lorenzo, dass er den Brief wegen einer Seuche nicht zu Romeo nach Mantua bringen konnte. Lorenzo schickt Marcus los, um ihm ein Brecheisen zu holen. Er will Julia selbst aus der Familiengruft heraus holen und sie in seiner Zelle verstecken bis Romeo sie abholt. 5 3 Paris geht zur Familiengruft, in der Julia begraben ist, um Blumen nieder zu legen. Als er hört, wie zwei Menschen auf die Gruft zusteuern, versteckt er sich um abzuwarten. Es sind Romeo und Balthasar. Romeo gibt Balthasar einen Brief und trägt ihm auf, sofort zu verschwinden und diesen Montague zu geben. Balthasar wartet aber heimlich draußen hinter einem Busch. Als Romeo gerade die Gruft betreten möchte, kommt Paris und will ihn verhaften. Romeo sagt Paris, dass er ihn in Ruhe lassen und sich zurück ziehen soll, da Romeo sowieso zum sterben gekommen ist. Paris hört aber nicht auf ihn. Die Beiden fechten und Paris stirbt mit dem letzten Wunsch, in die Gruft gebracht zu werden. Romeo legt Paris in das Begräbnis und geht zu Julia. Er trinkt das Gift, gibt ihr einen letzten Kuss und stirbt. In fast dem selben Moment trifft Lorenzo am Friedhof ein. Er sieht Balthasar uns sagt diesem, er solle mit ihm zur Gruft gehen. Balthasar geht aber nicht mit, weil Romeo ihn nicht sehen soll, also geht Lorenzo allein. Er sieht zuerst das Blut auf den Stufen, dann Paris tot in der Ecke liegen. Julia erwacht und fragt nach Romeo. Lorenzo sagt ihr, dass er tot neben ihr liegt. Sie soll schnell mit Lorenzo mitkommen bevor die Wachen, welche man schon hört, eintreffen. Er will sie in einem Kloster unterbringen. Sie sagt ihm, dass er gehen soll. Sie sieht den Becher, in dem das Gift war, in Romeos Hand und küsst ihn, mit der Hoffnung, dass an seinen Lippen noch ein wenig Gift ist, welches sie auch sterben lässt. Als das nicht funktioniert zieht sie seinen Dolch und ersticht sich. Die Wachen treffen ein und begeben sich sofort auf die Suche nach Personen auf dem Friedhof. Sie finden Lorenzo und Balthasar. Der Prinz mit Gefolge erscheint und lässt Montague und Capulet kommen. Als alle da sind, fragt er Lorenzo was geschehen ist. Dieser erzählt von der Hochzeit zwischen Romeo und Julia und dem Plan sie wieder zu vereinen. Balthasar gibt dem Prinz den Brief von Romeo an dessen Vater, in dem die Liebesgeschichte bewiesen wird. Capulet und Montague vertragen sich und sind traurig über den Tod der Opfer ihres Streites.

Inhalt
Die Aufgabe war, ein Szenatium zu "Romeo und Julia" anzufertigen. Zu Jeder Szene sind die Personen, der Ort und die Handlung angegeben. Das ganze ist in Tabellenform. (1856 Wörter)
Hochgeladen
09.01.2005 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 52 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (52 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Deutsch-Experten stellen:

Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Szenarium zu Romeo und Julia", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1846-Romeo-und-Julia-Szenarium-zu-Romeo-und-Julia.php, Abgerufen 17.06.2019 22:52 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Romeo und Julia-William Shakespeare
    Hass und Liebe bestimmt oft als außenordentliche schicksalhafte Mächte das Leben der Menschen. Weise dies anhand Shakespeares ..
  • romeo und julia auf dem dorfe
    ich bräuchte dringend ein szenarium von "romeo und julia auf dem dorfe" von gottfried keller! ich hab im i-net schon gesucht..
  • Interpretation Romeo und Julia 2 Akt Balkonszene
    Hat jemand einen vorschlag wie man am besten die Balkonszene romeo und Julia von William shakespeare interpretiert? Ich hab ..
  • romeo und julia
    welche werken behandeln noch dieses romeo und julia thema? hab: west side story, romeo und julia auf dem dorf, was noch so?
  • Romeo und Julia
    Ich brauche dringend eure Hilfe! Ich soll zu Morgen einen Monolog über Julia schreiben. Aufgabe: Julia fürchtet, dass Romeo ..
  • mehr ...