Menu schließen

Der" unbekannte "Krieg, Klappweihnachtsbaum für die front

Frage: Der" unbekannte "Krieg, Klappweihnachtsbaum für die front
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 7
0
Arbeitsauftrag:

Verfasse einen Weihnachtsbrief aus Sicht der Frau des Oberst von Sydow, in dem du erklärst, warum sie ihrem Mann einen Weihnachtsbaum anstelle "praktischer" Geschenke schickt.

Der "unbekannte" Krieg
Klappweihnachtsbaum für die Front, 1917

Die Frau des Oberst von Sydow schickte ihrem Mann diesen Weihnachtsbaum per Feldpost an die Westfront: Auf dem Paket ist die Aufforderung "am 24. Dez. zu öffnen" doppelt unterstrichen.
Frage von Kathrin105 | am 28.09.2015 - 20:11


Autor
Beiträge 36851
1773
Antwort von matata | 28.09.2015 - 21:05
Wo kann man diese Geschichte lesen?

Warum kannst du den Brief nicht selbständig verfassen? Was macht dir Schwierigkeiten?
Müsste ich Oberst Sydow oder seine Frau kennen aus dem Geschichtsunterricht?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11508
752
Antwort von cleosulz | 28.09.2015 - 21:14
www.faz.net

Überlege, wo der Krieg 1914-1918 hauptsächlich stattfand?
=> Stellungskrieg in Frankreich, Südtirol = weit weg
Die Männer waren weg, an der Front.
Die Frauen blieben zurück, standen daheim "ihren Mann".
Fernsehen, Radio gab es nicht. Was daheim über den Krieg bekannt wurde, entstammt aus den spärlichen Nachrichten, den Zeitungen und den Berichten, die durch die Zensur kamen.
Oder eben aus den Briefen der Soldaten an "ihre Lieben" daheim.
1917 war das Leben in Deutschland nicht einfach. Hunger und Entbehrung bestimmte den Alltag vieler Familien.
Viele Soldaten an der Front erkannten, dass dieser Krieg letztendlich ein Massensterben in den Stellungsgräben war, verbunden mit grauenvollem Töten und Getötetwerden. Nicht wenige versuchten der Front durch Selbstverstümmelung zu entkommen.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Geschichte-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Geschichte
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: