Menu schließen

Umformen

Frage: Umformen
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 54
0
(x/z)^1/2 * (z/x)^-1/2


Kann ich hier etwas umformen, oder geht das aufgrund der unterschiedlichen Exponenten nicht ?
Dass ich was auch als Wurzel oder 1/Wurzel schreiben kann weiß ich bereits.


Danke im Vorraus
Frage von Jimpanse2 | am 04.02.2015 - 22:43


Autor
Beiträge 128
3
Antwort von Juan-pablo | 05.02.2015 - 00:33
Tipp:
(a/b)^1/2=((a)^1/2)/((b)^1/2)=wurzel(a)/wurzel(b)


Autor
Beiträge 54
0
Antwort von Jimpanse2 | 05.02.2015 - 09:16
Wie bringe ich das aber dann mit dem anderem Bruch in Verbindung ?


Autor
Beiträge 128
3
Antwort von Juan-pablo | 05.02.2015 - 11:45
(wurzel(x)/wurzel(z))*(1/(wurzel(z))/wurzel(x))     ; hier doppelter bruch

deshalb kannst du das auch so schreiben 


(wurzel(x)/wurzel(z))*(wurzel(x))/wurzel(z))   = wurzel(x*x)/wurzel(z*z)= x/z

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

30 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN: