Menu schließen

Dürrenmatt, Friedrich - Die Physiker: Intention des Prologs?

Frage: Dürrenmatt, Friedrich - Die Physiker: Intention des Prologs?
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 2
0
Was meint Friedrich Dürrenmatt mit seiner Aussage aus dem Prolog: ,,Zur Ausstattung einer Bühne, auf der, im Gegensatz zu den Stücken der Alten, das Satyrspiel der Tragödie vorangeht, gehört wenig." (S. 14,Z. 19ff)
Frage von TabeaH | am 21.10.2014 - 13:46


Autor
Beiträge 34166
1472
Antwort von matata | 21.10.2014 - 13:56
Was meinst du dazu? Wie verstehst du diesen Satz?


http://www.fundus.org/pdf.asp?ID=4700

http://f.sbzo.de/onlineanhaenge/files/978-3-507-47712-4-1-l.pdf
--->Einheit des Ortes, der Zeit und der Handlung nach den Regeln des  antiken Dramas / der attischen Tragödie

http://de.wikipedia.org/wiki/Satyrspiel

http://www.volkstheater.at/home/premieren/1712/Die+Physiker
--->Interpretation des Stückes durch Dürrenmatt selber
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 2
0
Antwort von TabeaH | 22.10.2014 - 08:21
Ehrlich gesagt verstehe ich von dem Zitat nur, dass man wenig Bühnenausstattung für ein Drama braucht, welches in nur einem Raum spielt. Aber der 2. Link hat mir sehr geholfen. Dankeschön.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: