Menu schließen

Praktikums-Tagesbericht Supermarkt

Frage: Praktikums-Tagesbericht Supermarkt
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Hallo!
ich muss fürs praktikum einen praktikumsbericht schreiben und wolte euch fragen ob ihr vieleicht ein paar verbesserungs vorschläge habt, oder noch rechtschreibfehler findet.
Dieser bericht wird in deutsch benotet und wie eine arbeit gewertet, es ist für mich also besonders wichtig das er gut wird. Ich habe den ort und die personen namen rausgenommen, da der bericht sehr negativ ausfällt und ich da noch 2 wochen arbeiten muss.
-----------------------------------------------------------------
PraktikumsTagesbericht bei Mustersupermarkt für Montag den 29.9.2014

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt ]
Frage von gibbon23 | am 05.10.2014 - 20:16


Autor
Beiträge 11816
793
Antwort von cleosulz | 05.10.2014 - 21:01
PraktikumsTagesbericht bei Mustersupermarkt für Montag den 29.9.2014

[Beitrag auf Wunsch des Users entfernt]

................................................................................................................................................................................................................................
Anmerkung:
Das mit dem Rauchen auf dem Stuhl solltest du weg lassen. Selbst wenn es so war. Dies ist eine abwertende Formulierung.
Deine ganzen Formulierungen sind sehr,
sehr ehrlich und du solltest ihn (den Bericht) / und vielleicht auch deine Einstellung zum Betrieb noch etwas überarbeiten. Negative Wertungen würde ich eher am Schluss und weniger einbringen.
Auch sind deine Sätze sehr, sehr lange.  Mach kürzere Sätze, dann ist der Bericht besser zu lesen.

Und nur als allgemeiner Hinweis:

Alle diese Tätigkeiten, die einem Praktikanten "zugemutet" werden, müssen die Mitarbeiter des Praktikumsbetriebs sonst auch machen.
Nicht unbedingt der Chef, aber die anderen schon.
Wenn du nächste Woche wieder etwas sauber machen musst und wieder einen "Industriereiniger" nehmen musst, dann lass dir Putzhandschuhe geben.
Und wenn du eine "abstoßende" Tätigkeit machen musst, die dir eine "Welle der Übelkeit" verursacht, dann sage es gleich ... und schreib es nicht erst in den Bericht rein.

Praktikanten sind keine Sklaven .... aber fairer Weise lässt man sie alles machen, was sie im späteren Berufsleben vielleicht auch einmal erwartet.
Genau so fair sollte man Probleme gleich auf den Tisch bringen und nicht erst hinterher.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: