Menu schließen

Ausfühlicher Tagesbericht

Frage: Ausfühlicher Tagesbericht
(2 Antworten)

 
Hallo leute ich brauche hilfe bei meinem Ausfühlichen Tagesbericht im Altenheim und bitte deshalb euch mit zu helfen. hier sind stichpunkte

14:00 Arbeitsbeginn
15:00 für die Senioren kaffee und kuchen gemacht/gebracht
16.00 Verteilung der Kleidung an die Senioren
17.30 Vorbereitung für das Abendessen für die Senioren
18.15 Aufräumen der küchen
19.00 Ferierabend

Ich bedanke mich schon im voraus und bedanke mich für eure hilfe :)
ANONYM stellte diese Frage am 06.11.2016 - 20:17


Autor
Beiträge 11507
752
Antwort von cleosulz | 06.11.2016 - 21:21
Warum kannst du den ausführlichen Tagesbericht nicht selber schreiben?

Du brauchst deine Stichpunkte nur ergänzen.
Was passierte bei Arbeitsbeginn?
Kleidung (normale Tagesbekleidung oder besondere Arbeitskleidung, Arbeitsschuhe anziehen?),
Hygienevorschriften beachten (Händewaschen z.B.?)
Was hast du genau gemacht? Hast du dich in eine Anwesenheitsliste eingetragen?
Bei der Tagespflege angemeldet?

Kaffee gemacht? Welche Hygienebestimmungen gibt es auf der Station?
In der Küche? Machst du Kaffee oder kommt er aus der Heimküche?
In Kannen oder portionsweise? Auf was musst du achten (Zucker, Süßstoff für Zuckerpatienten), Kuchen, Diätkuchen, Tee?
Wo wird der Kaffee eingenommen?
Wer holt die Bewohner ab - oder kommen sie selbständig in den Speiseraum?
Kaffee / Tee für bettlägrige Bewohner?

Welche Kleidung wurde verteilt?
Saubere Kleidung aus der Wäsche - in die Schränke?
Wie wurde die Kleidung angeliefert? Von wo?
Können manche Bewohner ihre Kleidung selbst einräumen (Förderung von noch vorhandenen Fähigkeiten - von noch vorhandener Selbständigkeit) oder wird alles gemacht?

Aufräumen der Küchen?
Gibt es mehrere = Großküche, Stationsküchen?
Beschreibe, auf was geachtet werden muss (s. Hygienebestimmungen).

Feierabend: Verabschiedung.
Abmelden - wo?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 11507
752
Antwort von cleosulz | 06.11.2016 - 22:00
aronsgeschichten16.npage.de

=> Der Bericht von Aron könnte ausführlicher sein.
Man kann einzelne Arbeitsschritte genauer beschreiben - und sofern man weiß, warum man das macht, auch genauer erläutern.
In der Pflege ist es wichtig, dass die Menschen nicht nur "bedient" werden, sondern dass man ihre eigenen noch vorhandenen Fähigkeiten unterstützt oder fördert.
Ich gebe zu, dass die Pflegekräfte selbst das nicht immer im gewünschten Umfang tun können, weil häufig die Zeit nur für "satt + sauber" reicht.

Aber Praktikanten haben mitunter mehr Zeit.

Manchen Bewohnern muss man anleiten, damit sie trinken.
Manche Bewohner werden gefüttert (unterstützt) = sie trinken nur, in dem man ihnen die Tasse an den Mund hält und sie trinken lässt und ihnen der Kuchen oder das Essen in kleinen Stücken gabelweise / in Portionen zum Mund reicht.

Es gibt Leute, die können mit Besteck und Geschirr gar nicht mehr umgehen.
Es gibt Leute, die verspüren weder Hunger noch Durst (hauptsächlich Demenzkranke haben eine unrealistische Selbstwahrnehmung und wollen sich nicht helfen lassen: Da ist "Fingerfood" eine gute Alternative. Die können sie selbständig essen, wenn man sie nur ständig an die Nahrungsaufnahme erinnert). Und dann gibt es ja noch die Patienten, die keine Lust zum Essen haben, weil sie z.B. Probleme beim Kauen haben oder weil ihnen der Tischnachbar nicht passt und sie sich deswegen nicht wohl fühlen.
Das Essen muss nicht nur angereicht werden. Es ist auch wichtig, dass das Essen (hier der Kaffeeklatsch) in heiterer, gelöster und störungsfreier Atmosphäre stattfindet.
Möglichst den Geschmacksbedürfnissen der Bewohner entsprechend.

Vielleicht hast du das Essen nicht nur ausgeteilt sondern warst für einen Tisch zuständig?
=> Beschreibe genau, was du gemacht hast.
Angefangen vom Austeilen des Kaffees/Tees, zur Kontrolle, ob alle Tische Zucker und Milch hatten, hin bis zum Reichen von Extra-Wasser oder der Handreichungen zum Essen.
Gab es Patienten mit (normalen) Servietten oder die große Servietten vor die Brust befestigt bekamen (Einweg-Lätzchen)?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Ausbildung, Praktika & Bewerbung-Experten?

18 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Ausbildung, Praktika & Bewerbung
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • tabellarischer Tagesbericht
    Leute ! Wie soll ich mein tabellarischen Tagesbericht machen !?
  • Tagesbericht
    hii, ich habe eine frage im welche zeit form schriebt mann einen Tagesbericht und wie wird sie geschrieben? bitte hilft mir ..
  • Tagesbericht schreiben: Im Supermarkt rewe
    Hallo ich bin seit 3 Jahre in Deutschland im Momentan mache ich bei Rewe Praktikum und ich muss Tagesbericht schreiben ,mein ..
  • Tagesbericht verfassen
    Heyho! Ich muss zu diesen Notizen; 8:30 - Anfang 8:40 - Empfang, stichpunkte aufgeschrieben was ich über das Fitnessstudio ..
  • Schulpraktikum: Tagesbericht ?
    Wie viele Tagesberichte muss man schreiben?
  • Tagesbericht
    hallo , ich brauche einmal hilfe , ich muss heute die praktikumsmappe abgeben , hat jemand ein link für mich wo schon fertige ..
  • mehr ...