Menu schließen

Chemie: Lösungen verdünnen auf eine bestimmte Konzentration

Frage: Chemie: Lösungen verdünnen auf eine bestimmte Konzentration
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 0
7
Ich muss für einen Versuch morgen zwei Lösungen herstellen, weiß aber nicht wie das geht...

1.
Lösung NaOH
ich habe 0,5 molar NaOH gegeben und soll 500ml mit c=0,030 mol/L herstellen

2. Lösung Ester
sollen ebenfalls 500ml mit c=0,030 mol/L sein
gegeben ist die Dichte = 0,93 g/cm^3
und die molare Masse M=74,08 g/mol

aber wie berechne ich das jetzt? :/
Frage von Lindaa (ehem. Mitglied) | am 19.02.2014 - 20:35


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 19.02.2014 - 21:42
zu 1.
Du willst NaOH mit 0,03 mol/L. In 0,5 L sind also 0,015 mol drin.

x * 0,5 mol/L = 0,015 mol

x ist die Menge 0,5 molare NaOH in L,
die du zum Ansetzen verwendest, Gleichung umformen, fertig.

zu 2.
Da fehlt etwas... Welche Konzentration hat der Ester, den du zum Ansetzen der Lösung benutzt?


Autor
Beiträge 0
7
Antwort von Lindaa (ehem. Mitglied) | 19.02.2014 - 21:56
okay dann hab ich beim ersten 0,03L, also 30ml raus :)
das ist schon mal gut, Danke!

Sonst gegeben ist nur c0= 0,015 mol/L
das gilt für beide, da ein Verhältnis von 1:1 herrschen soll.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Chemie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Chemie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: