Menu schließen

Aufbau einer Synapse(excitatorisch) Korrektur gesuicht

Frage: Aufbau einer Synapse(excitatorisch) Korrektur gesuicht
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 0
96
Kann es jemand korrigieren(Rechtschreibung, INhalt usw)


Eine exzitatorische Synapse ist eine erregende zentrale Synapse.
Die Membran der Zielzelle wird an dieser Stelle depolarisiert.


In der Abbildung sieht man, dass zuerst ein elektrischer Reiz entsteht, damit die ex. Synapse angeregt wird.
Bei den elektrischen Synapsen sind die Membranen an bestimmten Stellen so dicht zusammen, dass über eine Plasmabrücke durch spezielle Ionenkanäle die Ladung direkt von einer Zelle zur anderen Zelle übergehen kann. Dadurch ist eine schnelle und ungehinderte Signalübertragung gewährleistet.
Dann kommt ein AP am Axonende an.
Dadurch öffnen sich dort die Natriumkanäle und sorgen für eine Depolarisierung. Diese führt zu einer Öffnung der ebenfalls spannungsgesteuerten Ca2+-Kanäle, Ca2+-Ionen strömen in das Axonende und an den Ort, wo sich Vesikel mit Neurotransmittermolekülen befinden.
Frage von abi15 (ehem. Mitglied) | am 18.03.2013 - 15:44


Autor
Beiträge 38407
1927
Antwort von matata | 18.03.2013 - 16:19
Warum sollen wir das noch korrigieren? Das ist ja wortwörtlich abgeschrieben von hier:


http://www.biokurs.de/skripten/12/bs12-31.htm

Die Einleitung und die Punkte 1 bis 3 sind vollständig.

Bloss der Link zur Abbildung fehlt, die du erklärst.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden Thread ist gesperrt
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: