Menu schließen

Grenzen nationaler Politik <---> internationale Entwicklung?

Frage: Grenzen nationaler Politik <---> internationale Entwicklung?
(2 Antworten)

 
Grenzen nationaler Politik im Kontext internationaler Entwicklungen;

persönlich fällt mir erstmal nur zb die begrenzung der finanzmärkte ein.
auch ein atomausstieg ist eine natonale politik die international nicht möglich ist, in diesem zusammenhang könnte man auch noch den versuch eines geringeren co2-ausstoßes erwähnen, schwierig ist es für ein land auch zu verhindern das firmen in billiglohn länder abwandern, da sie es nicht verbieten können.
aber das sind alles nur vermutungen was wollen die hier genau wissen?
GAST stellte diese Frage am 10.11.2011 - 18:18


Autor
Beiträge 40263
2101
Antwort von matata | 10.11.2011 - 18:32
Du liegst nach meiner Ansicht schon richtig mit deinen Vermutungen.
Kein Land ist eine Insel,
irgendwie sind alle miteinander stark verknüpft.

- Denk auch an die EU, die gewisse Länder einschränkt
- die Schweiz ist nicht Mitglied der EU und hat deswegen Handelsnachteile
- humanitäre Hilfe auf der einen Seite - Kriegsmateriallieferungen auf der andern
- humanitäre Verpflichtungen bringen Migrationsprobleme mit sich
- Bedarf an Arbeitskräften bringt auch riesige Migrationsprobleme
- Religion als weltumspannende Organisation stehen Sitten und Bräuchen gewisser Länder diametral entgegen
- offene Grenzen verursachen massive Verkehrsaufkommen mit entsprechenden Gegenmassnahmen - Maut - Lastwagenmaut - Fahrverbote für riesige Trucks in der Schweiz
- freier Handel bringt unsinnigen Verkehr mit sich - Schweine aus Holland werden nach Italien gekarrt zum Schlachten und Salami kommt wieder zurück...
- Reisefreiheit bringt Gefahr für nationale und internationale Naturreservate
- Reisefreiheit bringt ungeordnete Nutzung von Land, das eigentlich für die Ernährung der Menschen wichtig wäre
- Touristenströme bringen grosse Geldmengen in Touristengebiete und trotzdem sind diese Länder arm - wo bleibt das Geld?

Das ist einfach das, was mir so durch denn Kopf geht.
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

 
Antwort von GAST | 10.11.2011 - 19:07
also im prinzip kann man auch sagen nationale politik im kontext der globalisierung (ist schließlich die entscheidnessde internationale entwicklung der letzten jahre, man könnte sicher auch noch bündnisse wie uno oder nato etc. erwähnen welche nationale politik ja zum teil stark einschränken(auch wenn man ja reintheoretisch austreten könnte))

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Politik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Politik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Die Grenzen des homo oeconomicus-Modells
    Inhaltsverzeichnis Einleitung: Was oder wer ist der homo oeconomicus? Hauptteil: Die Grenzen des Modells Fazit Quellen
  • Massenmedien
    Arbeitsmappe über Funktion, Struktur, Grenzen, Probleme, Wirkung der Massenmedien. 1) Funktion von Massenmedian in der ..
  • Essay : EU-Osterweiterung
    Ein essay zum Thema "Grenzen in Europa", verfasst als Hausaufgabe. Thema: Öffnung von Ländergrenzen – die EU- Osterweiterung
  • Postpositivismus und eine Herangehensweise, die Diskursanalyse
    Es geht um eine postpositivistische Herangehensweise in den internationalen Beziehungen, die Diskursanalyse.
  • Irakkrieg
    Referat zum Irakkrieg Inhaltsangabe: 1. Chronik der Entwicklung zum 3. Golfkrieg. 2. Amerikas offizielle und inoffizielle ..
  • Referat: Datenschutz
    Der Vortrag beinhaltet unter anderem die Definition, Rechte der Bürger, die Funktion des Datenschutzbeauftragten, Quellen des ..
  • mehr ...