Menu schließen

Alexander der Große - Übersetzen

Frage: Alexander der Große - Übersetzen
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 19
0
Kann einer gut Latein ins Deutsche übersetzten? Ich habe die gesamte Rede übersetzten müssen, komme aber an 2 Stellen nicht weiter. Eine gute Übersetzung für die folgenden Ausschnitte wäre toll!


.. scire ipsos unum paene se praedae communis exsortem in illis colendis ornandisque usurpare victoriae praemia.

der satz beginnt so: die Soldaten wüssten ja selber... ?

Der ganze Satz heißt so: (ich brauche nur den fett gedruckten Teil)

Tot Terrarum spatia emensis, tot amnibus montibusque post tergum obiectis, iter in partiam ad penates manu esse faciendum.

Bis dahin habe ich so übersetzt:
Für die, die so viele Länderflächen durchquert hätten und jetzt so viele Flüsse und Berge im Rücken hätten, wäre der Weg ins Vaterland..?

Bitte um Hilfe! DANKE !
Frage von Engelcheen13 | am 08.06.2011 - 11:46


Autor
Beiträge 1163
11
Antwort von Prometheus700 | 08.06.2011 - 13:33
... iter in patriam ad penates manu esse faciendum.

kann der Weg nach Hause,
an den heimischen Herd, nur durch die(das Eisen führende)Hand erfolgen.

.... vermute ich mal!?

Will sagen: Wenn ihr jemals wieder nach Hause zu euren Penaten kommen wollt, müsst ihr im Kampf alles geben.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Latein-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Latein
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: