Menu schließen

Blues komponieren

Frage: Blues komponieren
(7 Antworten)

 
Hallo :)

Ich muss bis mittwoch einen Blues schreiben, dass heißt mit :
° Text
° Noten
Ich habe schon einen Text geschrieben mit 4 Strophen die je 3 Verse haben.
Aber mit den Noten habe ich Probleme:
Ich verstehe diese Kadenzen nicht und wie setze ich sie ein ?
Was hat es mit den Bluestonleitern auf sich?
wie ihr seht verstehe ich so gut wie nichts, wer könnte mir denn eine detaillierte erklärung liefern? :)
Ich bin neu hier und würde mich sehr freuen !
Schon mal Danke ♥
ANONYM stellte diese Frage am 04.04.2011 - 20:20


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Hahooo | 05.04.2011 - 16:10
Hi

du musst dir eine bluestonleter aussuchen zum beispiel f und dann die kadenzen davon raussuchen und dann mit tonika dominante und subdominante eine melodie finden die 12 takte pro strophe hat. ;) ist gar nicht so schweeer xD


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Hahooo | 05.04.2011 - 16:11
neeee, aber wie soll man denn dann diese tonika einbauen , als dri noten gleichzeitig ? abr dann besteht ein takt immer nur aus einer note ?!


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Hahooo | 05.04.2011 - 16:12
Bitte beantwortet jemand anders dass mal ich kanns doch nicht und die / der tut mir so leid :(((


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Hahooo | 05.04.2011 - 16:13
Schule war für mich auch immer nicht leicht und ich kann die panik und den druck voll verstehn ;( ♥
lass den kopf nicht hängen duuu :))


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Hahooo | 05.04.2011 - 16:14
Es muss doch irgendwo hier im Forum ein Musikgenie geben c;
BITTE ! :) ♥


Autor
Beiträge 12
0
Antwort von ReachForMyHeart | 01.05.2011 - 22:26
Ich kann dir sagen was ich aus meinem Unterricht gelernt hab (aber mehr aus Gitarren als Schule).
Blueskadenz
Wie folgt besteht das Bluesschema aus 12 takten:
1 Tonika 2 Tonika 3 Tonika 4 Tonika 5 Subdominante 6 Subdominante 7 Tonika 8 Tonika 9 Dominante 10 Subdominante 11 Tonika 12 Tonika

wobei tonika der 1. Stufe ist also der Grundton.
Subdominante der 4. Stufe und
Dominante der 5. Stufe

Auf C-Dur wäre das:
C|C|C|C F|F|C|C G|F|C|C
Nimm dir am besten eine Klaviertastur dazu. Ein Bild reicht auch und markier dir jede Taste mit der betrefenden Note.
Und dann kannst du dein eigenes Blueschema in deiner gewünschten dur-tonart wählen :)
das mit der kadenz is so ne sache...die mich überhaupt nicht interessiert also kann ich die nicht helfen sorryyyy


Autor
Beiträge 6
0
Antwort von Hahooo | 02.05.2011 - 19:39
oh cool danke bist ein schatz! :-)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Musik-Experten?

12 ähnliche Fragen im Forum: 1 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Musik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Blues schreiben nach Backwater Blues?
    ich weiss nicht wie man einen Blues schreibt , die melodie dazu ist Backwater Blues.ich bitte um hilfe .. bitte
  • blues schreiben !
    ich muss zu dienstag einen blues schreiben und bekomm das nicht wirklich hin. ich weiß nur, dass man einen bluestonleiter brauch..
  • Unterschied Blues-Rock und R&B
    Hi, ich muss ein Referat über Blues halten und mein Lehrer möchte, dass ich den unterschied zwischen Blues-Rock und r&b erkläre..
  • Werbesong komponieren
    Hallo, ich soll für den Musikunterricht einen Werbesong komponieren. Einen Rhytmus habe ich schon und Noten (Violin-Schlüssel..
  • Blues schreiben
    Hallööööchen,/images/smilies/smile.gif kann mir wer die Merkmale eines Blues nennen? Wir sollen in Musik nämlich einen ..
  • Blues: kontrollieren bitte.
    Wir sollten ja einen Blues Text schreiben und jetzt möchte ich gerne wissen, ob der so gut ist.: It was on one Friday in a ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: