Menu schließen

Digital Copy

Frage: Digital Copy
(11 Antworten)


Autor
Beiträge 0
58
Ich hab mir vorhin eine Bluray mit "Digital Copy" gekauft.
Auf der Rückseite stand dann drauf, er sei übertragbar auf "einige portable Abspielgeräte". Als ich vorhin mal schauen wollte, wie das jetzt geht (ich wollte den Film auf meine HTC Desire HD übertragen), da stand da aufeinmal, ich soll iTunes installieren und dann könne der Film auf "iPod, iPhone und iPad" übertragen werden! Was soll denn der Kack bitteschön? Auf der Hülle stand nichts davon drauf, dass man den Film nur auf den ganzen iMüll übertragen kann! Android hat inzwischen überall höhere Marktanteile als iOS. Warum wird dieser größere Nutzerkreis einfach so ignoriert von denen? Zumal man auf meinem Desire HD den Film sicher wesentlich besser schauen kann als auf irgendeinem JesusPhone oder gar iPod.
Warum schreiben die nicht gleich auf die Packung, dass man das nur mit Apple-Müll nutzen kann?
Ich bin echt gewillt, den Film deswegen wieder zurück zum Saturn zu brigen, weil ich es einfach unverschämt finde. Ich zahle für etwas, was ich gar nicht nutzen kann. Eigentlich hätte ich den Film (Wall Street) gerne gesehen. Aber so vergeht mir schon vorm Sehen die Lust dran...
Frage von Webperoni (ehem. Mitglied) | am 28.02.2011 - 18:47


Autor
Beiträge 852
1
Antwort von Sarin | 28.02.2011 - 18:55
hehe...

echt blöde,
dass man sich wegen solchen dingen shcon übels aufregt.

wenn es wirklcih nicht draufsteht etc. dann bring das ding zurück und gut ist...
und beim nächsten kauf fragste einfach nach. wie man das ding nutzen kann:-)


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 28.02.2011 - 18:58
hast du den film etwa nur wegen der digital copy gekauft? dann hättest du dir keine bluray kaufen müssen.
warum das so ist hängt wohl damit zusammen, dass appöe dafür zahlt. der film müsste von fox sein oder? warner hat für seine digital copies ein eigenes programm.
bei diesen digital copies kannst du einfach nicht davon ausgehen, dass sie mit allem kompatibel sind.

allerdings wette ich mit dir, dass auf der rückseite ein 0,5x2cm großer hinweis: "works with itunes" vorhanden ist. die formulierung ist natürlich unglücklich, da es nicht direkt impliziert, dass es NUR mit itunes klappt. das steht dann auf der beilage in der hülle. das hätte man wirklich besser lösen können, aber wollte man das?

versuch den film eben zurückzugeben, aber wenn man eine bluray kauft, dann eigl wegen den hd inhalten und nicht der digital copy, die wohlgemerkt keine auflösung von 1080p hat.


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 28.02.2011 - 19:06
Also ich habe den Film natürlich nicht wegen der Digital Copy gekauft.. eigentlich interessiert sie mich gar nicht.. Aber ich hätte es trotzdem gerne genutzt auf meinen Bahnfahrten ...
Der Hinweis "works with itunes" steht auch drauf.. aber wie du schon sagtest. Das heißt nicht, dass es nur mit iTunes funktioniert. Dafür muss man schon die Hülle öffnen und dann den Hinweis da lesen... Aber genau deswegen regt es mich so auf. Weil ich das als Beschiss ansehe.

Bei vielen PC-Spielen steht da auch beim Starten (oder auch auf der Hülle glaub ich) "Works great with Intel i7", oder es wird das Nvidia-Logo eingeblendet. Trotzdem laufen die SPiele auch auf AMD-Platformen.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 28.02.2011 - 19:08
es ist schon eine art täuschung, aber ich denke damit muss man leben, da man schließlich als produkt die bluray kauft auf der die digital copy nur einen bonus ausmacht.


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von Webperoni (ehem. Mitglied) | 28.02.2011 - 19:11
Dann darf man mit dem Bonus auch gar nicht erst auf der Hülle werben.. Naja.. ich werde den Film nicht zurückgeben.. Ich will ihn ja sehen. Aber find`s trotzdem doof.. Durch sowas wird der Film ja auch teurer.. und Blurays sind ja ehe schon nicht billig.


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 01.03.2011 - 13:44
Zitat:
Warum wird dieser größere Nutzerkreis einfach so ignoriert von denen?
Android basiert auf Linux. Schonmal versucht auf Linux ne BluRay zu spielen? Nein? Kannste auch vergessen, weil es dafür keine Kodierung gibt. Offene Software ist für die Filmindustrie ein rotes Tuch, und darum funktionieren BluRays kaum mit jeglichen Linuxderivaten. (Sonst könnte ich ja auch mein gerootetes Vision zum BluRay cracken nehmen)
Fazit: Die Medienindustrie fürchtet offene Software
Zitat:
Android hat inzwischen überall höhere Marktanteile als iOS.
Bin mal gespannt auf wen sich in 2-3 Jahren das knappe Viertel der ehemaligen Symbiannutzer verteilen wird.


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 01.03.2011 - 13:53
Zitat:
der film müsste von fox sein oder?


Meine Digital Copy von 96 Hours ist auf jedem Gerät abspielbar. Der Film ist von FOX.^^


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 01.03.2011 - 13:57
warum hast du von 96 hours ne digital copy und ich nicht? vermutlich weil du mehr als 7 euro bezahlt hast :D


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 01.03.2011 - 13:59
15 Euro waren das glaub ich.^^ War sofort nach Release! ;)
Ne andere Fassung habe ich nicht gesehen. Ist aber auch keine BD.


Autor
Beiträge 9184
9
Antwort von 1349 | 01.03.2011 - 14:03
ach, es gibt auch bei dvds digital copies^^ hab lange keine dvd mehr gekauft muss ich zugeben.


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von printwork (ehem. Mitglied) | 07.03.2011 - 13:15
Natürlich kann man auf Linux Blu Rays gucken! Wenn nur offene Codecs supportet werden würden, könnte man ja auch nur Vorbis hören und XVid gucken ;)
Zu deinem Problem, du kannst die Bluray rippen. Das ist zwar nicht wirklich legal, da der Kopierschutz umgangen wird, aber komm, wayne?

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Computer & Technik-Experten?

48 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Computer & Technik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Englisch Referat Korrektur
    Wäre schön, wenn jemand die überarbeitete Version auf Grammatik korrigieren könnte :) The 13 year-old Alejandro Zamora ..
  • application letter
    Lukas XXXXX Langfeldgasse 2-16 Vienna E-Mail: XXXXXXX Adamnikgasse 7 Vienna 6th .3.2017 Dear Sir or Madam Re: Job ..
  • Englisch Korrektur
    Könnte sich eventuell jemand den text durchlesen und bei bedarf korrigieren? The 13 year-old Alejandro Zamora calls himself..
  • Digital vs. Analog
    In welchem Jahr wurden in Deutschland erstmals mehr digitale als analoge Kameras verkauft? 2003 oder 2009
  • Musik
    kennt einer von euch n Gutes programm mit dem Man Noten gut digital schreiben aknn aber wenns geht n Kostenloses danke schonmal
  • Iphone 5s copy - 512gb oder lieber 1 gb ram ?
    Hi. Die Frage steht oben. Ich brauche nicht viel Speicher, dennoch möchte ich, das das Handy nicht lahm ist. Danke.
  • mehr ...