Menu schließen

fraktionierte destillation von erdöl

Frage: fraktionierte destillation von erdöl
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
59
wie erkläre ich in ein paar sätzen des thema?
Frage von boehse_onkelz (ehem. Mitglied) | am 11.01.2011 - 10:06


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Harvard (ehem. Mitglied) | 11.01.2011 - 10:13
Wenn Du mir ein bisschen ausführlicher erklärst,
das was Thema ist, kann ich Dir helfen, es in ein paar Sätzen zu formulieren.

 
Antwort von GAST | 11.01.2011 - 10:56
gidf.de
_____________________________________________________________________________________________________


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von Blackstar (ehem. Mitglied) | 11.01.2011 - 11:54
Die fraktionierte Destillation (in deinem Falle von Erdöl) ist ein Trennverfahren, welches sich die unterschiedlichen Siedetemperaturen der Stoffe eines (homogenen) Stoffgemisches zu Nutze macht. Das Gemisch wird erwärmt bis es siedet und die gasförmigen Stoffe steigen auf. Mit zunehmender Höhe nimmt die Temperatur wieder ab und die Stoffe kondensieren wieder. Je niedriger die Siedetemperatur, desto früher kondensieren die Stoffe und man kann sie an den spezifischen Punkten auffangen und abtransportieren. Bei Erdöl wird so zum Beispiel Heizöl von Diesel oder Benzin getrennt.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Erdkunde-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Erdkunde
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: