Menu schließen

Innerer Monolog: Besuch der alten Dame

Frage: Innerer Monolog: Besuch der alten Dame
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 110
0
Ich muss einen Inneren Monolog der Claire Z.
schreiben. Dieser findet ganz am Anfang statt, während der Chor ihr ein Lied singt. Was denkt sie da ganz am Anfang schon? Könnt ihr mir eine HIlfestelung oder Anstöße geben?
danke im vorraus
Frage von LailaGirl | am 05.12.2010 - 11:27


Autor
Beiträge 50
0
Antwort von cimaral | 05.12.2010 - 13:32
Hi!

Ich hab das Buch in der Schule auch gemacht.
Ich weiß ja nicht,
ob ihr das Buch schon ganz gelesen habt und
auch das gesamte Wissen verwenden dürft.

Wenn nicht, also Claire als Charakter ist hochnäsig und sehr gelangweilt von der Rede und die interessiert gar nicht, was der Bürgermeister sagt oder wie der Chor singt. Sie will den Alfred tot sehen, der einzige Grund warum sie zurückgekommen ist und das sagt sie ja nach der Rede des Bürgermeisters.

Sei einfach kreativ, bei einem Monolog kann man ganz verschiedene Charaktereigenschaften hervorheben, so wie du dir Claire halt vorstellst.

Viel Glück

LG

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: