Menu schließen

Inhaltsangabe

Frage: Inhaltsangabe
(2 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Ich wollte euch fragen ob die Inhaltsangabe ok ist

Die Satire "Schützt unsere Eltern" von Wolfgang Ebert handelt von Kindern die mit ihren Eltern überfordert sind.

Es wurde eine Gesellschaft gegründet, die Hilfe und schutz benötigen.
Wenn Kinder ihre Eltern schlagen oder vernachlässigen bekommen sie dort Hilfe. Bevor sie die flcht ergreifen. Denn Kindern wird klar gemacht, dass die Eltern Lob und Zuspruch benötigen. Die gesellschaft hat auch Heime für entflohene Eltern errichtet. Es liegt meistens an den Eltern wenn Kinder nicht mit ihenen fertig werden.
Frage von XxXxdennisxXxX (ehem. Mitglied) | am 06.09.2010 - 19:54


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von Shwayze (ehem. Mitglied) | 06.09.2010 - 19:58
Es wurde eine Gesellschaft gegründet, die Hilfe und schutz benötigen.

Ich weiß nciht warum, aber der Satz hört sich komisch an.
:D

Wie wäre es mit :

Es wurde eine GEsellschaft gegründet, für Eltern die Hilfe und Schutz benötigen. ?

Der Rest ist ok.

 
Antwort von GAST | 06.09.2010 - 22:03
Ich kenne es so, dass eine Inhaltsangabe immer in der Gegenwart geschrieben wird.

Außerdem ist das doch überhaupt nicht der Inhalt. Die Satire besteht aus einem Interview mit dem Vertreter einer sog. "Elternschutz-Gesellschaft". Der Interviewer fragt den Vertreter nach dem Ursprung und den Tätigkeiten der Gesellschaft und der Vertreter antwortet, dass ... usw.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: