Menu schließen

Depressionen

Frage: Depressionen
(7 Antworten)


Autor
Beiträge 509
3
Hey Leute, hat jemand von euch Erfahrungen gemacht mit Depressionen und eventuellen Therapien dagegen?
Frage von Dan_1990 | am 05.08.2010 - 23:09


Autor
Beiträge 52
0
Antwort von noname007 | 05.08.2010 - 23:16
Ja
ich war schon in der Psychatrie wegen alles mögliche ist zwar hilfreich aber mich haben sie mit Medikamenten zugedeckt aber es hat geholfen und ich habe das Ritalin von mir aus selbst abgesetz. Versuch am besten einfach mal rauszugehen geh unter die Leute misch dich unters Volk geh einen mit deinen Kumpels trinken mal richtig die Sau raus lassen.Das wichtigste ist mach was mit mehreren.


Autor
Beiträge 509
3
Antwort von Dan_1990 | 05.08.2010 - 23:19
Nun, die Psychatrie ist vielleicht momentan noch nicht nötig, aber der Tipp mit dem "sich unters Volk mischen" hab ich schon von mehreren Leuten gehört.


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von cool_princess (ehem. Mitglied) | 05.08.2010 - 23:21
Hmm.. Ja, leider.. Mein Vater ist schwer depressiv und auch mein Bruder.. Mein Bruder wurde auch in die Klinik eingewiesen, weil er durch seine schweren Depressionen suizidgefährdet war. :(
Mein Bruder nimmt Seropram (für die Nerven). Er sagt, viele Menschen machen ihn depressiv und darum versuchen wir, dagegen zu arbeiten.. Er ist seit einem halben/ dreiviertel Jahr wieder daheim und ich bemühe mich mit ihm einmal die Woche schwimmen zu fahren oder ins Einkaufzentrum, damit er mit anderen Menschen konfrontiert wird.


Autor
Beiträge 52
0
Antwort von noname007 | 05.08.2010 - 23:23
Kontakt mit anderen ist bei sowas sehr wichtig.


Autor
Beiträge 509
3
Antwort von Dan_1990 | 05.08.2010 - 23:24
Schön, dass du dich so sehr für ihn einsetzt. Schätze mal, dass es sehr wichtig ist, Rückhalt seitens der Familie und des Freundeskreises zu erhalten.


Autor
Beiträge 0
96
Antwort von cool_princess (ehem. Mitglied) | 05.08.2010 - 23:25
ja. Obwohl es nicht immer leicht ist.. :)
Aber versuchen unter Menschen zu gehen. Und wenn es nur 10 Minuten sind ist es schon ein großer Erfolg. :) Mit der Zeit wird das dann immer etwas mehr.


Autor
Beiträge 509
3
Antwort von Dan_1990 | 05.08.2010 - 23:27
Ich werde es weitergeben, vielen lieben Dank euch beiden :-)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

30 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Magersucht und Depressionen
    Habe mal eine Frage: Wie entsteht Magersucht im Hinblick auf die Theorie von Erik H. Erikson? und wie entstehen Depressionen?
  • Facharbeit: Depressionen
    Hallo, ich schreibe kommenden Monat eine Facharbeit über Depressionen. Der Aufbau soll ungefähr so aussehen: -Einleitung ( ..
  • Psycho -> Depressionen
    Halluuu, kennt sich hier zufällig jemand mit Psycho aus? Ich bräuchte mal die Depressionen, erklärt nach Freud. Also, wie sie ..
  • depressionen
    findet ihr nicht das überdurchschnittlich viele in deutschland depressiv sind?
  • Depression
    Was kann man gegen Depressionen sinnvolles machen außer zum Psychologen gehen? Ich hab mein Leben nicht mehr im Griff...
  • Depressionen im Kindes- und Jugendalter?
    Depression im Kindes und Jugendalter- eine Frage der Erziehung? frage bitte schnellstmöglich beantworten
  • mehr ...