Menu schließen

Kepler-Gesetze

Frage: Kepler-Gesetze
(9 Antworten)

 
Hey Alle.

Ich muss demnächst einen Vortrag über Kepler und seine Gesetze halten und suche zwei EINFACHE Aufgaben zum 3.
Gesetz, eines, womit es meine Klasse gut verstehen kann!
Aber ich find keine. Kennt ihr eine Seite, oder könnt ihr selber eine erstellen. Ich habs leider selbst noch nicht ganz verstanden, deshalb tu ich mich grad sehr schwer

-.-

liebe grüße
GAST stellte diese Frage am 26.06.2010 - 16:58


Autor
Beiträge 35040
1574
Antwort von matata | 26.06.2010 - 17:36
http://www.leifiphysik.de/web_ph11/grundwissen/09_keplergesetze/keplergesetze.htm
scrollen bis 3.
Gesetz

http://books.google.ch/books?id=R2A7oq5IVcQC&pg=PA27&lpg=PA27&dq=Keplersche+Gesetze%2B3.Gesetz%2BAufgaben&source=bl&ots=v83bhnadoM&sig=Kbe31hzkj6X4VA14JHlQCNX3_jE&hl=de&ei=uxkmTMfhKqSUOP_K5fIC&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=2&ved=0CBgQ6AEwATgK#v=onepage&q&f=false

http://physikaufgaben.de/aufgaben_zeige_an.php?such=leer&id=&nummer=215&auswahl_t=&auswahl_n=&abc=leer&direkt=#215

http://physikaufgaben.de/aufgaben_zeige_an.php?nummer=leer&abc=leer&such=Kepler&=Aufgaben+anzeigen

http://www.google.ch/search?q=Keplersche+Gesetze%2B3.Gesetz%2BAufgaben&hl=de&client=firefox-a&hs=j5C&rls=org.mozilla:de:official&ei=mBkmTOe7LIKhOIHg5N4C&start=10&sa=N

Achtung: Beim Kopieren und Einfügen langer Links entstehen überflüssige Lücken in der Adresszeile. Also nach dem Einfügen Adresszeilen überprüfen und Lücken löschen, sonst gibt es Fehlermeldungen oder der Link geht nicht auf.


________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 26.06.2010 - 17:42
ich hätte grad nur das anzubieten :>


 
Antwort von GAST | 27.06.2010 - 19:37
cool, danke =)

Kann mir jemand erklären, was die "mittlere Entfernung" eines Planeten ist?

Ich dachte, das wäre die Entfernung des Planeten zum Elipsenmittelpunkt?
Aber die ist ja nicht immer gleich!?

LG

 
Antwort von GAST | 27.06.2010 - 19:38
Nein^^
falsch... ich meinte die entfernung eines Planeten zur Sonne!

(Bzw. zur Erde, je nach dem, welchen Planet man nimmt)

 
Antwort von GAST | 27.06.2010 - 20:13
die abstände werden dann eben über die umlaufdauer der planeten gemittelt. (wobei die abstände der planeten (meist) die abstände der massenschwerpunkte dieser sind)
sprich: alle möglichen abstände aufaddieren, durch die anzahl dieser teilen. (wobei das so natürlich nicht bestimmt wird)

 
Antwort von GAST | 02.07.2010 - 21:42
müssdesd hier ma schaun
http://www.leifiphysik.de/
und dann aufgaben dazu müssds geben und erklärungen
haja viel glück ;)
lisa

 
Antwort von GAST | 02.07.2010 - 21:44
hay nochma :)
also hier genau
http://www.leifiphysik.de/web_ph11/grundwissen/09_keplergesetze/keplergesetze.htm
und wenn de noch mehr hilfe brauchsd sag bescheid wir ham des in der schule im letzten halbjahr gemacht und a lauter aufgaben dazu gerrechnet dann könnt ich dir die einträge schickn
lg lisa

 
Antwort von GAST | 02.07.2010 - 21:49
hier is nochma des wichtigste :)

1. Keplersches Gesetz
Die Planetenbahnen sind Ellipsen, mit der Sonne in einem Brennpunkt.
Die Sonne ist also nicht in der Mitte, sondern in einem Brennpunkt (der andere Brennpunkt ist leer!) Der Planet folgt dieser Ellipse auf seiner Umlaufbahn, was bedeutet, dass der Abstand zur Sonne sich laufend ändert.
Daraus ergeben sich einige Folgerungen für die Erde:
Ein Halbjahr, das mit größeren Sonnenferne (Sommer auf der Nordhalbkugel) ist länger als das andere Halbjahr, wenn man das Jahr durch den Frühlings- und Herbstpunkt (Übergang der Sonne über den Äquator) in zwei Halbjahre teilt.


2. Keplersches Gesetz
Die Verbindungslinie Planet-Sonne überstreicht in gleichen Zeiten gleich große Flächen.
Der Planet bewegt sich also sehr unterschiedlich schnell. In Sonnennähe ist der Planet schneller als in Sonnenferne. Der Sonnennächste Punkt heißt Perihel, der Sonnenfernste Punkt Aphel.
Für die Erde bedeutet dies, dass im Sommer (auf der Nordhalbkugel) die Erde langsamer ist, da weiter von der Sonne entfernt. Aus diesem Grund und wegen der größeren Strecke ist auch der Sommer (vom 20.März bis 23.September) um 9 Tage länger als der Winter (vom 23.September bis 20.März).
Eine sehr schöne interaktive Darstellung des Flächensatzes von Herrn J. Hoffmüller finden Sie unter http://www.lpg.musin.de/physik/flaechensatz/Flaechensatz.html.


3. Keplersches Gesetz
Das Verhältnis der Quadrate der Umlaufzeiten zweier verschiedener Planeten ist genau so groß wie das Verhältnis der dritten Potenzen ihrer großen Halbachsen.
Dieses Gesetz vergleicht die Umlaufzeiten verschiedener Planeten um das gleiche Zentralgestirn Sonne. Planeten mit größerer Sonnenferne brauchen wesentlich länger für einen Umlauf als nahe Planeten.
So benötigt etwa der Sonnennächste Planet Mercur nur 88 Tage für einen Umlauf, das ist weniger als ein Merkurtag, wohingegen der Sonnenferne Pluto für einen Umlauf 248 Jahre benötigt.


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 02.07.2010 - 21:53
Quelle:

http://www.leifiphysik.de/web_ph11/grundwissen/09_keplergesetze/keplergesetze.htm


:D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

21 ähnliche Fragen im Forum: 3 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Rechnung Kepler-Fernrohr
    Was sieht man, wenn man ein Kepler-Fernrohr (f1=45,0cm, f2=5,0cm, so eingestellt, dass die Brennpunkte zusammenfallen) verkehrt ..
  • Kugelstoßen und Physik
    Hey ich brauche die physikalischen Gesetze beim Kugelstoßen. Ich habe mich auch schon im Internet erkundigt und habe was ..
  • Fernrohr I - Geschichte und Kepler-Fernrohr
    Ich muss ein Referat über obiges Thema schreiben. Kann Jemand helfen oder Tipps geben?
  • Newtonsche Gesetze
    Ich muss in der Schule in ein paar Tagen Experimente im Fach Physik zu den 3 Gesetzen von Newton präsentieren. Ich hab schon ..
  • einleitung und schluss
    was kann ich als einleitung für einen vortrag über die newtonschen gesetze nehmen, wo ich dann beim abschluss auch wieder drauf ..
  • Newtonschen Gesetze
    Soo hallo erstmal. Ich muss einen Vortrag über die Newtonischen Gesetze vorbereiten, mit einem kurzen Abriss von Isaac Newtons ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS:
  • Der Saturn
    Wichtige Infos über den Saturn und seine entdeckung. Was sind Planeten, Schleifenbahnen und erläuterungen zu unserem ..
  • Kinematik
    Eine Übersicht über die gesammten Grundlagen der Physik. (Was ist eine Einheit, Experimente, Gesetze, Geschichte, ...). Zudem ..
  • Gravitation, Physik
    Alles über Gravitation und die Geschichte der Astronomie.
  • mehr ...