Menu schließen

mathe brauche hilfe (10.klasse)

Frage: mathe brauche hilfe (10.klasse)
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 0
58
hey leute ich hab irgendwie probleme bei so zwei matheaufgaben... ich war letzte stunde im matheunterricht garnicht dabei darum weiß ich nicht wie man sowas macht...


1. im jahr 1991 wurde in den Ötztaler Alpen die Gletschermumie "Ötzi" gefunden.
Die Mumie enthielt nur noch ca. 53% des Kohlenstoffs C14, der in lebndem Gewebe enthalten ist. Vor wie viel Jahren hat "ötzi" etwa gelebt.

2. Die lasceaux-Höhle in Frankreich ist berühmt für ihre Höhlenmalereien. Holzkohle aus einer Fundstelle in der Höhle hatte im Jahr einen C-14-Gehalt von ca. 6,3% verglichen mit dem c-14-Gehalt in lebendem Holz.
Wann enstanden diese Höhenmalereien vermutlich?
Frage von billsfan (ehem. Mitglied) | am 28.04.2010 - 21:36


Autor
Beiträge 2018
2
Antwort von youngsql | 28.04.2010 - 21:42
Ihr
habt sicherlich irgendwas mit Funktionen und die Abbaugeschwindigkeit gegeben?
Die bräuchte man


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von billsfan (ehem. Mitglied) | 28.04.2010 - 21:44
also exponential funktion und so...


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von billsfan (ehem. Mitglied) | 28.04.2010 - 21:54
naja ich kenn zwar schon die formeln und so . dies das blabla... aber ich weiß nich wie ich die sachen anwenden kann

 
Antwort von GAST | 28.04.2010 - 22:03
Um beide Aufgaben lösen zu können, benötigst du die "halbwertzeit" des Abbaus des radioaktiven C-14.Isotops.
Kannst du uns hier mtteilen?

Lorli


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von billsfan (ehem. Mitglied) | 28.04.2010 - 22:05
den hab ich ja nich.... ich habe die aufgabe so abgeschrieben wie sie aufm AB steht mehr infos sind da nich . leider xD


Autor
Beiträge 1563
10
Antwort von -max- | 28.04.2010 - 22:06
naja, wenn du also z.B. allgemein betrachtet so eine Angabe wie 53% hast, N0 der Ausgangswert ist und a die Zerfalls-/Abbau-/Wachstum-/Wasauchimmer-Konstante, dann kannst du ja z.B. sagen:

N(t)=N0*0.53=N0*e^(a*t)

und das nach t auflösen. So erhältst du - in deinem Fall - das Alter des Ötzis.

Du musst dir halt immer einmal vor Augen führen:

1. Was für eine Gleichung hab ich
2. was aus der Gleichung kenne ich, was nicht
3. wie kann ich Sachen die ich nicht habe berechnen

dazu musst du in diesem Fall natürlich noch einen kleinen Schritt weiter denken, da hier nicht ein N(t) gegeben ist, sondern nur ein prozentualer Anteil.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Verhältnis der Zahlen Mathe Gymnasium 7 Klasse
    Hey! Ich brauche Hilfe! Ich habe einen Mathe-Lehrer der sehr schneeeeell erklärt. Letztes Mal hatten wir das Thema Verhältnis ..
  • Mathe Klasse 11
    http://i.imgur.com/JLCd0Qi.jpg Hey , kann mir jemand helfen in Mathe? Ich bin eine echte Niete in Mathe und verstehe die ..
  • Mathe - Integralrechnung
    Hallo ihr Lieben. :) Ich brauche dringen Hilfe bei einer Mathe Aufgabe. Wäre super klasse, wenn ihr mir dabei helfen könntet. ..
  • Mathe Hilfe
    Ich brauche hilfe bei einer mathe aufgabe bei der ich schon lange verzweifle´: Die Aufgabe lautet: Ein Spaziergänger sieht ..
  • Mathe - Hilfe für Integral-Rechnung gesucht
    Ich brauche hilfe in Mathe integral Rechnung
  • Mathe Strahlensatz
    hi, Brauche Hilfe bei meinen Mathe Hausaufgaben und zwar in dem Thema Strahlensatz: AC=1m AB=1m CD=1,2m SA= ? und ..
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: