Menu schließen

Energie: Verlust berechnen

Frage: Energie: Verlust berechnen
(1 Antwort)

 
die schnecke m=50 g trainiert für die WN.
Deshalb stürzt sie sich vom Kühlschrank auf die 1,5m tiefer gelegene schüssel mit Wackelpeter. Der schleuder sie wieder hoch, jedoch nur 1 m, denn ein teil der lageenergie hat sich in innere engergie umgewandelt.
Berechne diesen energieverlust nach dem ersten sprung.

Lösung=
Epot: 0.05kg x 9,81m/s² x 0.5m = 0.245 Joule
ist das richtig?
GAST stellte diese Frage am 23.04.2010 - 19:30

 
Antwort von GAST | 24.04.2010 - 10:14
ist richtig, nur solltest du das etwas sauberer aufschreiben:

delta E=E(f)-E(i)=m*g*(h(i)-h(f))=...
eine begründung, warum man das direkt so machen darf, wie du es gemacht hast, reicht natürlich auch.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Physik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Physik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Unelastischer Stoß
    Hallo zusammen, ich bereite mich auf die FSP vor. Ich habe eine Hausaufgabe so: Eine Masse m1 stößt mit der Geschwindigkeit v1 ..
  • Energie berechnen
    Hi! Wie löse ich folgende Aufgabe: Berechne das Volumen des Klassenzimmers und anschließend die Energie, die notwendig ist, um ..
  • Energie: Potenzielle Energie berechnen
    Welche Wassermenge ist in ein 100m höher gelegenes Speicherbecken zu pumpen, damit ihre potenzielle Energie 120 kwh benötigt ? g..
  • Gezeitenkraftwerk: Energie berechnen
    Hilfe, Ich muss nächste Woche ein Referat über Gezeitenkraftwerke halten und muss dazu berechnen wie viel Energie dieses erzeugt..
  • Hydraulikanlagen ? / Energie und Leistung ?
    Könnt ihr mir weiter helfen bei der Frage: 1.Können hydraulische Anlagen auch mit luft betrieben werden. Begründen bitte! ..
  • Energieformen unterscheiden?
    Wie unterscheidet man Energieformen: chemische Energie, mechanische Energie, thermische Energie, elektrische Energie?
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: