Menu schließen

Immunbiologie :)

Frage: Immunbiologie :)
(1 Antwort)

 
Hi. Ich schreibe am montag ne bioarbeit und hab eine frage an euch :)

Warum Cholera und Typhus nach großen Naturkatastrophen gefürchtet sind, tetanus, scharlach und keuchhusten dagegen meist nur sporadisch auftreten?
also ich weiß es nicht, vllt weiß das jm von euch? :P
Wäääääre nett :)
Danke :P
GAST stellte diese Frage am 21.04.2010 - 21:07


Autor
Beiträge 36596
1751
Antwort von matata | 21.04.2010 - 21:17
Für beide Krankheiten ist durch Fäkalien verunreinigtes Trinkwasser oder verunreinigte Nahrungsmittel die Ursache.
In Katastrophengebieten ist die sorgfältige Trennung von Trinkwasser und Abwasser oft nicht mehr gewährleistet.

http://www.medhost.de/gesundheit-lexikon/cholera.html

http://www.medhost.de/gesundheit-lexikon/typhus.html
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: