Menu schließen

Flächeninhalt von Kreisen

Frage: Flächeninhalt von Kreisen
(11 Antworten)

 
Von einem 1,30m breiten Stoffballen ist eine Tischdecke für einen runden Tisch aus einem Stück zuzuschneiden. Die Tischplatte hat einen Durchmesser von 90cm, die Tischdecke soll rundum 15cm überhängen. Wie groß ist der Abfall in m² (in Prozent)


Ich hab des jetzt mal so gemacht:

A(von dem Stoffballen)- 86,59m² (A von Tischdecke) = Flächeninhalt vom Abfall

dann: Flächeninhalt der Tischdecke/Flächeninhalt des Stoffballens * 100= Prozent des Abfalls


Aber wie rechne ich den Flächeninhalt von dem Stoffballen aus?
GAST stellte diese Frage am 14.03.2010 - 11:46

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 11:51
wenns ein quadrat ist,
was nicht aus der aufgabe hervorgeht, dann A=(1,3m)²

übrigens hängt die tischdecke RUNDUM 15cm über.

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 11:52
ja, in der aufgabe steht nicht, dass es ein Quadrat ist, also weiß ich auch nicht wie ich den Flächeninhalt ausrechenen soll

Ist mein Ansatz bis jetzt richtig?

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 11:54
wie ich indirekt anmerkte, hast du mit em falschendurchmesser gerechnet. dieser ist nicht 0,9m+0,15m (dann würde die tischdecke nur an einer seite 15cm überhängen ... und nicht zum tisch passen)

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:11
aso ja, stimmt ja

dann geht das so:

13650cm²-11309, 73cm²= 2340, 27cm² = 0,23m² ---->A von Abfall

2340,27cm²/13650cm² * 100= 17,14%

das muss jetzt stimmen, oder?

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:13
du nimmst also an, dass die länge des ballens minimal ist?

dann solltest du aber mit der länge l=d rechnen.

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:18
oh scheiße, ja!

also dann so:
15600cm²-11309,73cm²=4290,27cm²=0, 43m²-->A von Abfall

4290,27cm²/15600cm²*100= 27,5%

ist es falsch anzunehmen, dass der Stoffballen minimal lang ist?
Stimmt das jetzt?

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:20
jo, das wäre dann richtig.

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:21
ok cool, danke!
......................

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:36
hab doch noch ne Aufgabe:

Aus einem Stamm mit kreisförmigem Querschnitt soll ein möglichst starker Balken mit quadratischem Querschnitt geschnitten werden. Wie viel Prozent Abfall entsteht?

ich denk es geht so:
A des Kreises= pi*a²
A des Quadrats= 2a²

(pi*a²-2a²)/pi*100= 36,3%

bin mir nicht so sicher

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:45
hast ein a² vergessen (im nenner), sonst ist es aber ok.

 
Antwort von GAST | 14.03.2010 - 12:47
aso ja, hab ich vergessen
ok danke nochmal!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

164 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • berechnung von flächeninhalten
    Von einer rechteckigen Glasplatte mit den eitenlängen 30 und 40 cm ist eine Ecke in Form eines rechtwinklingen Dreickcks mit den..
  • Flächeninhalt Sechseck
    Hallo! Ich bin grade ziemlich überfordert mit meinen Mathehausaufgaben. Es wäre super, wenn mir jemand helfen könnte. Hier die ..
  • flächeninhalt
    bestimme den maximalen flächeninhalt des dreiecks ABC A(0/0) B(x1/0) C(x1/f(x1) A=a*b/2 f(x)=-(x-2)^2+4 wie mache ich das ich..
  • Flächeninhalt bestimmen
    An alle Mathegenie. Ich hoffe ihr könnt mir helfen. geg: f(x): e^-x Für welches u hat das Dreieck , das aus der Tangente von ..
  • Flächeninhalte (Einführung in Integralrechnung)
    Ich habe folgende Funktion: f(x) = 0,2*x² - 2x + 3 Gesucht ist der Flächeninhalt zwischen Graph von f und x-Achse im Intervall..
  • Dreieck: Flächeninhalt
    Hi! wie berechnet man den Flächeninhalt von einem unregelmäßig Dreieck zum Beispiel A=4cm B=6cm Ha= 5.6cm hKörper=4cm Danke!
  • mehr ...