Menu schließen

Unterschied Aufklärung - Sturm und Drang

Frage: Unterschied Aufklärung - Sturm und Drang
(10 Antworten)

 
Hi Leutz,

ich habe zwar im Internt geschaut aber nur zwiespältige Antworten dazu gefunden.
Deshalb wollte ich euch mal fragen, welche Konkreten Unterschiede ihr zwischen der Aufklärung und dem Sturm und Drang ausmachen könnt?

Gruß
InQontrol
GAST stellte diese Frage am 03.03.2010 - 19:19


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 03.03.2010 - 19:28
Aufklärung
ist Theorie
SuD ist Praxis

 
Antwort von GAST | 03.03.2010 - 19:29
Kannst du das bitte genauer ausführen?


Autor
Beiträge 351
0
Antwort von thaddaeus1990 | 03.03.2010 - 19:36
Aufklärung:(1720-1790)
-Bürgertum akzeptiert nicht mehr gottgegebene Vorherrschaft des Adels
-Vernunft,Immunität,Nützlichkeit wurden auf Werke übertragen
->Erziehung des Volkes
-Leitspruch: "Habe Mut dich deines eigenen Verstandes zu bedienen"
-Humanismus
-Rationalismus
-aufstrebendes Bürgertum
-Anzweiflung des Systems
-Kritik an der Kirche

Sturm und Drang (1767-1790)
-Unterphase der Aufklärung
-"Geniezeit"
-Dichter stand im Dienst des Bürgertums
-Drama = literarische Form
->erziehend und bildend
-behandelte aktuelle Gesellschaftsprobleme
-Held scheitert
-oft ging es um Geschlechterauffassung
-Empfindungslyrik


Hoffe das hilft Dir weiter!^^

 
Antwort von GAST | 03.03.2010 - 19:45
Hmm...viele deiner Aufgeführten Punkte beim SuD stehen auch für die Aufklärung wie zb:
-Dichter stand im Dienst des Bügertums
-behandelte aktuelle Gesellschaftsprobleme
-erziehend und bildend

Was meinst du mit "Held scheitert"?


Autor
Beiträge 351
0
Antwort von thaddaeus1990 | 03.03.2010 - 19:47
das bezieht sich aufs drama^^


Autor
Beiträge 351
0
Antwort von thaddaeus1990 | 03.03.2010 - 19:49
Aber wie gesagt,alles was im Sturm und Drang wichtig war ist auch in der Aufklärung wichtig gewesen,da es eine Unterphase war ;)

 
Antwort von GAST | 03.03.2010 - 19:54
Kann man die Empfindsamkeit und den SuD zusammenfassen (theoretisch)?


Autor
Beiträge 351
0
Antwort von thaddaeus1990 | 03.03.2010 - 19:59
Alles was ich gerade aufgeschrieben habe,dass haben wir gestern im Deutschunterricht gemacht^^

 
Antwort von GAST | 03.03.2010 - 20:00
Ah ok :) Aber trotzdem danke für deine Hilfe :)

Gruß
InQontrol


Autor
Beiträge 0
59
Antwort von algieba (ehem. Mitglied) | 03.03.2010 - 20:10
Unter http://www.literaturwissenschaft-online.de/ gibt es unter "Veranstaltungen/Thematische Vorlesungen" eine Vorlesung zur Literatur des 18. Jahrhunderts, thematisch sortiert.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: