Menu schließen

Epoche des Vormärz

Frage: Epoche des Vormärz
(3 Antworten)


Autor
Beiträge 0
83
Wodurch zeichnete sich die Epoche des Vormärz aus?
Frage von I.need.money (ehem. Mitglied) | am 17.02.2010 - 19:40


Autor
Beiträge 509
3
Antwort von Dan_1990 | 17.02.2010 - 19:43
Würde ich an deiner Stelle mal googlen, da gibts garantiert einige Seiten drüber, die brauchbar sind.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von BuTTaCream (ehem. Mitglied) | 17.02.2010 - 19:44
http://de.wikipedia.org/wiki/Vorm%C3%A4rz

naja steht nicht vil drinn, aber schon sehr sinnvoll


Autor
Beiträge 199
1
Antwort von RingUmDieEier | 17.02.2010 - 19:53
Hi ,so mal ein Feedback von mir^^

Der Begriff Vormärz als Epochenbezeichnung bezeichnet den Zeitraum zwischen 1815 und 1848. Die Literatur des Vormärz wird unterteilt in Junges Deutschland und den eigentlichen Vormärz.
So ein biddle zum historischen Hintergrund: 1815 wurde der Wiener Kongress eingeleitet,
bei dem die Neuordnung Europas geregelt wurde. Die Zeit zwischen 1815 und 1848 war geprägt von dem Interessenskonflikt zwischen den deutschen Fürsten, welche sich für eine Restauration einsetzten, und den "Jungem Deutschland" (Studenten und Professoren), das nach Freiheit und einer politischen Einheit strebte.
Die Lyrik war für die Autoren des Vormärz die wichtigste Gattung, in der sie ihre politischen Absichten ausdrücken konnten. Ein wichtiger Vertreter dieser Epoche war Heinrich Heine, der mit seinen politsch satirischen und ironischen Pointen in seinen Werken (zb "die Harzreise" oder "Deutschland ein Wintermärchen") scharfe Kritik an den politischen Umständen in Deutschland übte. Er verfasste Kunstkritiken und politische und literarisch philosophische Essays. Vor allem geht es den Anhängern darum, aktiv gegen das Bündnis von der Fürstenherrschaft und der Kirche zu kämpfen. Man hoffte auf soziale Reformen ,die vor allem den bürgerlichen Schichten in der Bevölkerung zu Gute kommen sollten. Vorbild der jungen Stundenten des Vormärz war die Französische Revolution.. Man wollte stürmisch und direkt die Gesellschaft kritisieren mit ihren Missständen. Von Romantik hielten die jungen Dichter und Schriftsteller nicht viel...

Ja das wär erstmal alles was mir dazu einfällt ,ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen^^^...

Gruß der Ring

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: