Menu schließen

Klassische Genetik

Frage: Klassische Genetik
(8 Antworten)

 
Bei Tauben ist das Gen "scheckig" dominant über das Gen "einheitlich gefärbt" und das Gen "rote Federn" über das Gen "braune Federn".

Stellt das Schema für die Kreuzung zwischen reinerbigen rotgescheckten und einheitlich braunen Tieren auf

a) welche Ergebnisse erhällst du in der F1 und F2-Generation. Bitte stelle das Erbschema nachvollziehbar und übersichtlich dar und formuliere die Ergebnisse mit Fachbegriffen auch in ganzen Sätzen.
b) Wie lautetn die entsprechenden Mendelschen Gesetze?

Ich weiß gar nicht, wie ich da vorgehen soll. Könnt ihr mir vielleicht helfen? Oder einen Lösungsansatz zeigen?

Ich danke euch im Voraus
GAST stellte diese Frage am 17.02.2010 - 16:07

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 16:51
Hat denn keiner eine Idee?

Wenigstens sagen, was das bedeutet?

Danke!


Autor
Beiträge 677
0
Antwort von cheasy3 | 17.02.2010 - 16:58
Es gibt nur drei Mendelsche Gesetze, gucke doch einfach mal, was in diesem Fall zutrifft. Dann kannst du dir ein Schema machen, wo du z.B. die "scheckigen" mit S bezeichnest (groß, weil es dominant ist) und "einheitlich" mit s (für rezessiv) und dann R und r für die Federn.

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 16:58
Kreuzt man zwei Individuen einer Art, die sich in einem Merkmal reinerbig unterscheiden, so sind die Nachkommen der 1.Tochtergeneration in diesem Merkmal gleich!
_____________________________________________________________________
wie kann ich dir noch helfen ?
war das okay?

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 17:02
Heißt das dann:

SR sr
Sr Sr Sr Sr

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 17:07
P = RR SS
F1 = SR SR
F1 = SR SR - SR SR

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 17:10
Die F1 bzw. F2 Tochtergeneration ist somit heterozygot (mischerbig).
Der Genotypus ist angelegt und der Phänotus sichtbar.

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 17:18
Und welche Mendelsche-Regel ist das dann?

 
Antwort von GAST | 17.02.2010 - 17:25
Die Uniformitätsregel natürlich :D

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: