Menu schließen

Körperberechnung..keinen Ansatz...?! :(

Frage: Körperberechnung..keinen Ansatz...?! :(
(5 Antworten)


Autor
Beiträge 63
0
Hey, sorry aber ich glaub manche von euch habens einfach drauf in Mathe und ich will die Arbeit morgen echt nciht verkacken...Meine letzte Frage/Aufgabe für heute...bei der check ich aber gar nicht durch..ich weiß ncihtmals wie ich anfangen soll... also:


Aus einem holzwürfel mit der kantenlänge 4cm soll ein größtmöglicher Kegel hergestellt werden. Berechne das volumen des holzabfalls..

wie soll man denn aus einem würfel einen kegel herstellen?
würd mich freuen wenn ihr mir irgendwie helfen könntet..oder wenigstens nur den anfang damit ich "reinkomme" in die aufgabe..
Frage von angy92 | am 15.02.2010 - 17:20


Autor
Beiträge 36829
1769
Antwort von matata | 15.02.2010 - 17:23
Mach einmal eine Skizze,
wie Holz abgetragen werden muss, damit ein Kegel übrig bleibt!
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 63
0
Antwort von angy92 | 15.02.2010 - 17:32
das weiß ich ja eben nicht..

 
Antwort von GAST | 15.02.2010 - 17:51
xD Du weisst aber schon, wie ein Kegel aussieht?^^
Zeichne einfach ein "Würfel" und in ihn, ein "Kegel".
Und, das was zuviel ist-ist dann wohl der Holzabfall;)


Autor
Beiträge 36829
1769
Antwort von matata | 15.02.2010 - 17:57
Es gibt 2 Möglichkeiten:
- Die Grundfläche des Kegels ist gleich dem Inkreis einer Würfelseite und die Höhe der Kegels entspricht der Seitenlänge des Würfels und die Spitze zeigt auf den Mittelpunkt der Deckfläche.
oder
Die Grundfläche des Kegels liegt zwischen 2 Seitenflächen und die Spitze zeigt auf eine Ecke, ist also der Endpunkt der Diagonalen.
Welcher Kegel wird wohl grösser?
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 15.02.2010 - 17:58
Also der Radius der Grundfläche muss schon mal 2 cm und die Höhe 4 cm sein :)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

348 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Körperberechnung
    also ich brauch dringend hilfe, da ich morgen ein vortrag zur körperberechnung halten muss...also über pyramide, prisma, ..
  • Rang(A)=Rang(A/b)=n Beweis
    Hallo, ich muss folgende Aussage beweisen, doch fehlt mir zur Zeit echt jedgliche Idee bzw jeglicher Ansatz: Voraussetzung..
  • Ansatz: Schnitt mit y-Achse
    hallo , habe nur eine kurze frage. wie ist der ansatz für den schnitt mit der y-achse? also bei der x-achse schreib ich ja..
  • körperberechnung
    hey leute ich brauche hilfe beim körperberechnen pyramide kegel halbkugel und kugel
  • komplexe Zahlen
    |z -4 -6i| = |z +2 -4i| soll eine Gerade beschreiben. Bestimmen Sie die Gleichung der Geraden in Form von y = mx +n. Ich habe..
  • Ansatz für Nullstellenbrechnung gesucht !
    Hallo ! x^4 + 2x³ - 13x² -14x + 24 Die Funktion ist geben, mir fehlt der Ansatz zur Nullstellenberechnung !
  • mehr ...