Menu schließen

Ansatz für Nullstellenbrechnung gesucht !

Frage: Ansatz für Nullstellenbrechnung gesucht !
(2 Antworten)

 
Hallo !


x^4 + 2x³ - 13x² -14x + 24

Die Funktion ist geben, mir fehlt der Ansatz zur Nullstellenberechnung !
GAST stellte diese Frage am 13.01.2010 - 18:45


Autor
Beiträge 6266
95
Antwort von Double-T | 13.01.2010 - 18:48
f(x) = x^4 + 2x³ - 13x² -14x + 24

Einschätzung:
f(1) = 1+2-13-14+24 = 0

Damit ist (x-1) zugehöriger Linearfaktor.
Polynomdivision.
Anschließend wieder einen Linearfaktor suchen und weitere Division.

 
Antwort von GAST | 13.01.2010 - 18:52
vielen dank hast mir geholfen !

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

252 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Ansatz: Schnitt mit y-Achse
    hallo , habe nur eine kurze frage. wie ist der ansatz für den schnitt mit der y-achse? also bei der x-achse schreib ich ja..
  • Differenzengleichung Ansatz?
    http://s7.directupload.net/file/d/3160/8sj56kyj_jpg.htm Kann mir jmd den Ansatz verraten?
  • Ansatz Mathe
    http://s14.directupload.net/file/d/2789/kxw4x3bk_jpg.htm Aufgabe 2, knan mir jemand einen Ansatz geben was muss man da ..
  • Ansatz für Umkehrfunktionen?
    http://s1.directupload.net/images/121212/qj7ukxue.jpg Aufgabe a.1) Wie macht man das rechnerisch? y=3x-6 nach x auflösen: -..
  • break-event-point
    http://s7.directupload.net/images/120814/ugxxsqng.jpg kann mri jemand ein Ansatz geben, wie man das berechnet. Zu Aufgabe A(..
  • Extremstellen
    Hi leute brauche hilfe bei einer Aufgabe. Die Funktion f sei auf ganz R durch f (x)= ( x^3 - 4x^2 - 8x - 8 )* e^..
  • mehr ...