Menu schließen

break-event-point

Frage: break-event-point
(2 Antworten)

 
http://s7.directupload.net/images/120814/ugxxsqng.jpg

kann mri jemand ein Ansatz geben, wie man das berechnet.
Zu Aufgabe A(muss man es gleichsetzeun und lösen) :S

und weiß jemand wie 2-4 geht(Ansatz/Anfang)

wäre über jede Tipps dankbar
GAST stellte diese Frage am 14.08.2012 - 15:51

 
Antwort von GAST | 15.08.2012 - 13:50
bei 1)


Verfahren A:
40x=15000+20x -20
20x=1500/20
x=750

Verfahren B:
45x=30000+15 -15
30x=30000/30
x=1000


ist das so richtig? muss ich bei 2 nur gleichsetzen bsp verfahren a

40*1000=15000+20*1000 (und auflösen)?

4= muss ich es gleichsetzen?


Autor
Beiträge 374
4
Antwort von Dauergast | 16.08.2012 - 08:59
Zu 1. Das ist richtig!
(Welche Maßeinheit hat x? Was ist x_A=750 und x_B=1.000, was bedeuten diese Werte?)
Zu 2. Du sollst für 1.000 Stk. den Gewinn errechnen.
(Hinweis: Gewinn ist Erlös minus Kosten!)

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: