Menu schließen

American Dream: Deutsche Person,in Amerika reich geworden!?

Frage: American Dream: Deutsche Person,in Amerika reich geworden!?
(10 Antworten)

 
Wie meine Überschrift schon sagt: Ich suche eine Person möglichst deutschen Ursprungs die es in Amerika geschafft hat richtig viel Geld zu bekommen - quasi arm oder ärmlich hin, und dort da dann das große Geld gemacht hat. Man nennt dies auch das "From Rags To Riches"-Phänomen oder "Vom Tellerwäscher zum Millionär".

Kennt ihr gute Persönlichkeiten die möglichst vorher in keinem anderen Land einen "Stop" eingelegt haben um da schon mal im Vorraus ihren Bekanntheitsgrad zu steigern?
Möglichst Deutsch, es wäre aber auch nicht soooo schlimm falls euch garniemand in den Sinn kommt wenn es eine Person anderer Nationalität wäre ;-)

Vielen vielen Dank jetzt schon mal! ich brauche das für ein Referat!
GAST stellte diese Frage am 11.01.2010 - 19:14


Autor
Beiträge 151
1
Antwort von quambarz | 11.01.2010 - 19:17
einen deutschen weis ich grad zwar nicht,
aber einen östereichischen zumindest, arnold schwarzenegger.


Autor
Beiträge 1172
1
Antwort von nolle | 11.01.2010 - 19:20
wenn mich nicht alles täuscht ist Roland Emmerich einer von denen ;)
er ist regisseur des filmes 2012 ;)

 
Antwort von GAST | 11.01.2010 - 19:20
Sarah Conner oder so irgendeine kommt aus Deutschland weiß aber net wer^^ aber ne Sängerin

 
Antwort von GAST | 11.01.2010 - 19:25
Roland Emmerich ist gut! :)
Sarah Connor war allerdings schon in Deutschland "berühmt" - ich meine jemanden den vorher noch NIEMAND kannte.
Und Arnold Schwarzenegger haben wir leider schon im Unterricht durchgenommen, den kann ich nicht behandeln. :(

 
Antwort von GAST | 11.01.2010 - 19:29
Das haben die bei Mein neues Leben XXL gezeigt, ist sehr reich und ist Chef einer Motorradmarke. Vorname kenn ich nicht, Nachname ist Steinbach
Antworte mir bitte falls du ihn gefunden hast.


Autor
Beiträge 151
1
Antwort von quambarz | 11.01.2010 - 19:35
jetzt hab ich glaub noch einen : Henry Kissinger

 
Antwort von GAST | 11.01.2010 - 19:43
Danke an alle, aber ich glaube ich werde jetzt Oprah Winfrey nehmen - die hatte eine wirklich schwere Kindheit und ist trotzdem eine berühmte Person geworden.!
Sorry, den mit den Motorrädern habe ich nicht gefunden obwohl mich das auch sehr sehr interessiert hätte!

 
Antwort von GAST | 11.01.2010 - 21:25
Auch wenn du di ch schon entschieden hast; der EDeutsche, der es in den USA am weitesten gebracht hat ("vermögensmäßig") war Levi Strauss
(*1829 in Buttenheim/Franken; +1902); seit 1853 Geschäftsmann in San Franzisko (Handel mit "dry goods" = Kleidung, Bettzeug, Stoffe ); gilt mit Jacob Davis zusammen als Erfinder der jeans mit Kupfernieten- Verstärkungen (ab 1870 - also nicht, wie die Schulbücher gern schreiben, dass er schon beim Goldrausch in Calif. diese Hosen selbst herstellte).

ha.lo


Autor
Beiträge 7242
44
Antwort von John_Connor | 11.01.2010 - 21:28
Hans Zimmer! Das ist ein deutscher Filmmusik-komponist. Der war in Deutschland früher unbekannt. Nun hat er einen oscar und mehrere Nominierungen erhalten. Die Musik von ihm ist der absolute Hammer! Er hat seinen eigenen Stil entwickelt und die Filmmusik sehr geprägt. Seine eigene Schule forderte übrigens Nachwuchs-Talente wie Klaus Badelt (Fluch der karibik!) oder Harry Gregson Williams!

 
Antwort von GAST | 11.01.2010 - 22:23
Zitat:
der Deutsche, der es in den USA am weitesten gebracht hat ("vermögensmäßig") war Levi Strauss.


Ein nettes Beispiel ist auch Karl Pfizer. Heute ist die Pfizer Incorporated das größte Pharmaunternehmen der Welt und macht 10-mal mehr Umsatz als Levi Strauss & Co.

http://en.wikipedia.org/wiki/Charles_Pfizer

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Englisch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Englisch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: