Menu schließen

Ist man als Zivi Unfallversichert?

Frage: Ist man als Zivi Unfallversichert?
(6 Antworten)

 
Hallo, wie man im titel schon sieht ist meine frage ob man zivi Unfallversichert?
Weiß das jmd?

Mfg
GAST stellte diese Frage am 10.01.2010 - 14:31


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 10.01.2010 - 14:37
für unfälle am arbeitsplatz schon. dafür kommt der bund auf!

wie es bei privaten aktivitäten aussieht,
weiß ich nicht.

frag doch mal beim BAZ nach, geht ganz schnell per telefon morgen früh, oder schau mal ob auf baz.de nich schon jemand so eine frage gestellt hat

 
Antwort von GAST | 10.01.2010 - 14:37
also ich hatte eine kfz unfall wird der schaden übernommen?

 
Antwort von GAST | 10.01.2010 - 14:38
und er unfall ist auf dem direkten weg von der arbeit nach hause passiert


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 10.01.2010 - 14:42
welchen schaden soll die versicherung denn überhnehmen?
den schaden den du verursacht hast, der an deinem auto entstanden ist oder der schaden der dir entstanden ist (beinbruch o.ä)?

nur letzteres würde von einer unfallversicherung übernommen.

ersteres dahingegen deine kfz-haftpflichtversicherung, die du haben musst, zweiteres eine freiwillig kfz-kaskoversicherung.

aber KEIN arbeitsgeber und auch nich das zivi-amt zahlt für schäden die NACH der dienstzeit passieren

 
Antwort von GAST | 10.01.2010 - 14:44
also es müsste nur der blechschaden des anderen pkw´s übernommen werden.
den ich halt verursacht habe


Autor
Beiträge 0
92
Antwort von Dominik04 (ehem. Mitglied) | 10.01.2010 - 14:56
nochmal:
warum sollte deine zivistelle den schaden übernehmen den DU außerhalb deiner arbeitszeit verursacht hast?

du hast eine kfz-haftpflichtversicherung, diese übernimmt den schaden! dann wirst du allerdings in der versicherungsklasse hochgestuft und zahlst mehr eine höhere vers.-prämie pro jahr!
wenns nur 100-200 euro sind, würd ich mir überlegen, den schaden aus der eigenen tasche zu zahlen.

du kannst ja gerne beim BAZ anrufen, aber ich wette mit dir um nen hunderter dass die sagen: der heimweg mit dem eigenen kfz ist nicht über uns versichert!

ein vergleich: du läufst nach haus und bist schuld dass jemand böse stürzt, weil du ihn anrempelst. warum sollte das ziviamt den schaden übernehmen? dafür hat man schließlich ne haftpflichtvers.

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

14 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Zivildienststelle
    Hallo leute habe ein problem ich fange am 1.9 mit meinem Zivi an. Habe bereits eine Stelle wo ich auch schon ..
  • Unfallversicherung
    Hallo liebe e-Hausaufgabennutzer.Bitte helft mir. Als Schüler bin ich ja von der schulischen Berufgenossenschaft ..
  • Zivi oder Studieren
    Was ist wenn ich nun einen Studienplatz bekommen habe. Muss ich den Zivildienst, der bei mir als Ersatzleistung dient, trotzdem ..
  • Sozialversicherungsnummer
    MAl ne Frage, was ist der "Ausweis über die Versicherungsnummer in der Sozialversicherung"? Wo kriege ich den Ausweis her? ..
  • nebentätigkeitsjob + zivi:Muss ich Steuern bezahlen ?
    muss ich steuern zahlen wenn ich einen nebenjob habe und nebenbei zivildienst leiste?
  • kindergeld gestrichen
    hi, bin grad sauer, weil die mir mein kindergeld gestrichen haben. gleich nach dem abi 2010 hab ich im nächsten monat nichts ..
  • mehr ...