Menu schließen

Tränen des Vaterlandes

Frage: Tränen des Vaterlandes
(4 Antworten)


Autor
Beiträge 3
0
hey leute, hab ne hausaufgabe zu morgen, wo ich eure hilfe bräuchte.

wir sollen eine genaue beschreibung der form des gedichtes "tränen des Vaterlandes" machen und die form und den inhalt in beziehung zueinander setzen. wir sollen die bedeutung der form für die gesamtaussage des gedichts reflektieren.

würde mich sehr freuen, wenn da mir jemand weiterhelfen könnte.
Frage von anna36 | am 25.11.2009 - 16:51

 
Antwort von GAST | 25.11.2009 - 16:52
man
könnte dir mehr helfen wenn du das gedicht mal posten würdest.

 
Antwort von GAST | 25.11.2009 - 16:52
hier setht alles drin
http://www.rhetoriksturm.de/traenen-des-vaterlandes-gryphius.php

=D

 
Antwort von GAST | 25.11.2009 - 17:01
ok das hatten wir auch vor kurzem^^ Barrock ist schön ;P
also Form : Es ist ein Sonett in typischer Form (14 Verse gegliedert is 2 Quartette und 2 Terzette)die ersten beiden Strophen zeigen einen Kreuzreim auf der in der zweiten Strophe fortgesetzt wird (abba abba) die dritte und vierte Strophe zeigen das Reimschema ccd eed auf so wird die Zugehörigkeit gezeigt dann kannst du Zusammenhänge auch mit gleichen Themen verbinden wenn zb. Strophe 3+4 die gleichen Themen behandeln gehören sie zusammen auch Anaphern sind ein sehr gutes Stilmittel dafür schau dir das Gedicht einfach mal unter dem Aspekt an^^ und es hat einene Alexandriner (6hebiger Jambus)


Autor
Beiträge 34474
1503
Antwort von matata | 25.11.2009 - 17:05
http://lyrik.antikoerperchen.de/andreas-gryphius-traenen-des-vaterlandes,textbearbeitung,121.html
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: