Menu schließen

Wurzeln ziehen

Frage: Wurzeln ziehen
(6 Antworten)


Autor
Beiträge 163
0
Hallo Leute,
kann mir jmd.
helfen bei Wurzel ziehen und mir das erklären wie man es macht :
³wurzel von 2c³

³wurzel von 500d³

ich verstehe dass net wegen der 3 oben :S
Frage von lanor | am 30.08.2009 - 20:21

 
Antwort von GAST | 30.08.2009 - 20:26
³wurzel
von 2c³ ist das gleiche wie

(wurzel von 2c³) hoch 1/3


Autor
Beiträge 163
0
Antwort von lanor | 30.08.2009 - 20:33
ok und wie rechnet man das nun aus?


Autor
Beiträge 20
0
Antwort von Troll | 30.08.2009 - 20:38
²Wurzel aus 2² ist 2
³Wurzel aus 7³ ist 7
Wenn du die Quadratwurzel (²Wurzel) aus einem Quadrat(2²) ziehst, kommt die Basis als Ergebnis raus (in diesem Fall 2). Das selbe ist es im fall einer Kubikwurzel (³Wurzel).

Ein Beispiel: ³Wurzel von 5x³= x*³Wurzel von 5
man kann zwar die Wurzel aus 5 ziehen, aber ³Wurzel von 5 ist genauer als jeder gerundete Dezimalbruch.

Ich hoffe es ist hilfreich.

 
Antwort von GAST | 30.08.2009 - 20:38
Also erst ..
2c³ rechnen.. dann davon die wurzel und dann das wiederum hoch 1/3 ..

aber du kannst das auch im taschenrechner eintippen..
wenn ihr das dürft..


Autor
Beiträge 20
0
Antwort von Troll | 30.08.2009 - 23:02
@ Lenchen: um sowas in den taschenrechner einzutippen muss c gegeben sein, aber ich vermute dass dem nicht so ist.


Autor
Beiträge 36813
1768
Antwort von matata | 30.08.2009 - 23:21
http://www.mathe1.de/mathematikbuch/potenzenwurzeln_wurzelziehen_92.htm
________________________
 e-Hausaufgaben.de - Team

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Mathematik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Mathematik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: