Menu schließen

Die Wodka-Melone

Frage: Die Wodka-Melone
(16 Antworten)

 
Ich will nächstes WE eine kleine Party schmeißen und hab mir dazu ne Kleinigkeit überlegt:

Ich will als kleines Highlight Wodka-Melone servieren. ^^°
Was haltet ihr davon und habt ihr damit schonmal Erfahrung(en) gemacht? Bin gespannt was dabei so rum kommt.
GAST stellte diese Frage am 31.05.2009 - 14:05


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Svenja_* (ehem. Mitglied) | 31.05.2009 - 14:06
ich
fands absolut widerlich ^^


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 31.05.2009 - 14:08
Mach doch Wodka-Gummibärchen - geht zumindest viel schneller.

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:09
Warum war es denn so widerlich? Hat das so gesifft, weil noch mehr Flüssigkeit in der Melone war?


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Svenja_* (ehem. Mitglied) | 31.05.2009 - 14:13
zu viel wodka einfach ..


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von sweetApple4 (ehem. Mitglied) | 31.05.2009 - 14:17
es gibt doch auch so eine vorspeise wo hanstatt der wodka einfach wein reingetan wird

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:22
Mit Wein kann ich mir auch gut vorstellen, aber geschmacklich scheint mir das etwas seltsam.... dennoch vllt ne Idee das auch für die Party zu nehmen...
GIbt´s noch mehr Idee, was man machen kann?


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 31.05.2009 - 14:25
Heroinspritzen sind auf jeder Party der Knaller

Mein Gott. Auf allen guten Partys auf denen ich bisher war, gab es einfach ganz schlciht Alkohol ohne Schnickschnack. Der Rest kommt von alleine...

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:30
Also Motto-Partys sind dir kein Begriff? ^^ Es muss ja auch manchmal was ausgefallenes sein, denn Stimmung kommt immer auf, wenn es Alkohol gibt. Ob nun gut oder schlecht liegt immer an der Menge an Leuten usw....


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 31.05.2009 - 14:31
Ja ist mir schon ein Begriff. Habe ja nur gesagt das die guten Partys immer relativ simpel waren. Aber sicherlich Geschmackssache.


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 31.05.2009 - 14:31
Was allerdings ne gute Idee wäre, was du machen könntest, ist so eine Art Bankett - also dass du n paar belegte Brötchen auftürmst, damit die Leute auch was zu essen haben. Alkohol regt ja bekanntlich auch den Appetit an.

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:34
Soas geört doch zum guten Ton... Party ohne Grundlage und Knabberzeug nennt man doch Flatrate oder Assi-Feier... Standard halt


Autor
Beiträge 0
13
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 31.05.2009 - 14:37
Assi-Feiern find ich gut!


Autor
Beiträge 8717
33
Antwort von auslese | 31.05.2009 - 14:38
Ich war sogar schon auf Partys, wo uns vorher gesagt wurde: "Bring dir deinen eigenen Alkohol mit" ... Du nennst es "Assi-Feier" - ich nenn es Minimalästethik..

Was mir gerade noch einfällt: Wenn du ne Wii oder PS2 mit Singstar aufstellst, wäre das sicher auch ne dufte Sache.. - besoffen Karaoke ist immer lustig.

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:40
Das mit Singstar kommt immer gut an, denn welche Frau und der besoffene Mann singt da nicht gerne... schön über Leinwand, dass man ja auch den Text erkennt

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:40
Also Vodka ist schon ne gute Sache in der Melone aner ich würde noch Sekt und so Zeug reinleeren sonst schmeckt es wiederlich.

 
Antwort von GAST | 31.05.2009 - 14:43
Was absolut gar nicht geht ist Bier am Stiel... Bier-Eis is total widerlich... war auch im Gespräch, doch der Selbsttest war ein totaler Flop

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Laberecke-Experten?

27 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Laberecke
ÄHNLICHE FRAGEN: