Menu schließen

Interpretation von Anne Frank

Frage: Interpretation von Anne Frank
(1 Antwort)


Autor
Beiträge 1
0
Hallo

Realschule 10.Schuljahr

Ich lese gerade die Lektüre : Das Tagebuch der Anne Frank.
Dazu muß ich demnächst eine Interpretation zu einer Textstelle schreiben.
Deutsch fällt mir sehr schwer, unter anderem auch wegen meiner Lese/Rechtschreibschwäche.

So richtig hab ich trotz Nachfragen auch noch nicht verstanden, auf was man bei einer Interpretation besonders achten soll.
Meine letzte Interpretation war eine mangelhaft weil ich das Thema verfehlt hatte, ich hatte laut Lehrer eine Nacherzählung geschrieben.
Kann mir hier mal einer Tipps geben was eine Interpretation von einer Nacherzählung unterscheidet?

Vielen Dank

Frank
Frage von Steffffffrrerfwt | am 20.02.2009 - 13:01


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von dh09 (ehem. Mitglied) | 20.02.2009 - 13:08
Zitat:
1. Einleitung

Die Einleitung beschreibt die wichtigsten Fakten über den Autor und die Handlung der Erzählung.

2. Hauptteil

Im Hauptteil wird ein Überblick über die Handlung in der chronologischen Folge wiedergegeben. Themen,
Charaktere und formale Eigenschaften des Textes werden erläutert. Dieser Teil kann Vergleiche zu anderen Werken des Autors herstellen, vergleichbare Texte anderer Autoren heranziehen oder Beziehungen zur Weltgeschichte erläutern. Dieser Abschnitt sollte den analysierten Text mit Vers- oder Zeilenangaben zitieren.

3. Schluss

Im Schlussteil fasst der Verfasser zusammen; angesichts der oben angeführten Fakten bildet er ein Urteil und schließt seine Abhandlung damit ab.


von wikipedia...

so ungefähr sollte das aussehn. also sagen worums geht und dann auf einzelne textmerkmale iengehen.^^

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: