Menu schließen

Referat: Vom "horror vacui" zum Luftdruck

Alles zu Dichte, Druck und Volumen

Vomhorror vacui“ zum Luftdruck


Schlauch mit Wasser gefüllt, beide Öffnungen verschließen, untere Öffnung frei geben (Wasser fließt nicht raus, aber nur wenn man oben gut zuhält!
(Solcher versuche gab es schon im Altertum. Sie wurden „horror vacui“ gennant ( lat. Furcht, Grausen vor der leere)
(Man sagte das wenn Wasser rausfließen würde, oben im Schlauch ein leerer Raum entstehen würde ein Vakuum. Weil oben, wenn man es zuhält ja keine Luft rein kommen kann,...
(Man sagte : vor der Leere fürchtet sich die Natur! Deshalb ströme das wasser nicht raus!
Erst im 17. Jahrhundert begann man intensiv Versuche...
(Einer der bekannteste Forscher auf diesem Gebiet war der Magdeburger Bürgermeister Otto von Guericke ( 1602-1686)

(Sein Versuch:
ER ließ 2 Halbkugeln aus Kupfer anfertigen eine hatte einen Absperrhan, und einen Dichtungsring aus Leder in Wachs und Öl getränkt.
(Er legte die beiden Schalen aufeinander und pumpte die Luft heraus.
(Beide Schalen pressten mit großer Gewalt gegen den Ring.
(Sie hafteten unter Einwirkung des Luftdrucks ganz fest aneinander.
(Erst die Kraft von 16 Pferden schafft es mühsam die beiden Halbkugeln voneinander zu trennen!
(Gelingt es ertönt ein sehr lauter Knall ähnlich einer Pistole.
(Aber öffnet man den Absperrhan und lässt Luft hinein, kann man mit bloßenhänden die zwei Halbkugeln voneinander trennen.
(Guericke war davon überzeugt das die beiden Halbkugeln von der äußeren Luft zusammengepresst wurden und nicht weil die Natur die Leere fürchtet ( „horror vacui“).

Infotext:
Die Erde ist umgeben von einer Lufthülle. Wir leben sozusagen auf dem Grind eines riesen Meeres aus Luft.
(Genau wie in Flüssigkeiten entsteht auch in Luft Schweredruck
(Man stelle sich eine dünne Luftschicht vor, die parallel zur Erdoberfläche ist.
(Darauf steht eine hohe Luftsäule, auf die eine Gewichtskraft wirkt die die Luftschicht unter Druck setzt.
( Luft ist viel leichter als Wasser.
(Wir leben am Grund eines sehr tiefen „Luftmeeres“ daher können wir erstaunliche Wirkungen des Luftdruckes sehen.
(Je höher man auf steigt desto geringer wird der Luftdruck.
Schlauch: Unten übt die Kraft auf die Wasseroberfläche aus, die das auslaufen verhindert. Oben kein Luftdruck, weil zugehalten wird,.... deshalb bleibt das wasser drin.
Inhalt
Hier handelt es sich um eine Zusammenfassung zu einem Referat mit dem Thema Vom "horror vacui" (Abscheu vor der Leere) zum Luftdruck

Dabei wird auch der Versuch von Otto von Guericke mit den Magdeburger Halbkugeln diskutiert, der die horror vacui-Hypothese wiederlegte.
Auch wird das Prinzip des Luftdrucks veranschaulicht.

Anzahl der Wörter:344 (348 Wörter)
Hochgeladen
07.03.2008 von julilein
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 14 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (14 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Physik-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Dichte, Druck und Volumen"
165 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Vom "horror vacui" zum Luftdruck", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D5606-Referat-Physik-Vom-8222horror-vacui8220-zum-Luftdruck.php, Abgerufen 20.07.2019 15:37 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Wie berechnet man das Volumen?
    Wie berechnet man von denenen das Volumen: Es sind 300g vorgeben als Masse Dichte von Wasser: 1g/cm³ Dichte von Petroleum..
  • Entropie und Druck
    Könnte mia jemand bitte diese aufgaben lösen.. ich konnte nua die erste lösen der rest ist irgendwie so kompliziert... vielen ..
  • Dichte: r berechnen aus dem Volumen einer Kugel
    Hallo ! Die Aufgabe: Berechne das Volumen einer Platinkugel ( Dichte:p=21,45g/cm³) mit der Masse 35g. Formel Volumen : 4/3*r³..
  • Physik-Frage zum Auftrieb, Dichte, Masse etc.
    Hallo :) Da wir bald deine Arbeit im Fach Physik schreiben,hätte ich noch ein paar Fragen. Es geht um Auftrieb. Die Berechnung ..
  • Gasgesetz
    Ein stratosphärenballon hat ein fassungsvermögen von 12000m^3. Er wird am boden bei einem luftdruck von 100kPa bei 15°C gefüllt..
  • mehr ...