Menu schließen

Referat: Bob Marley und Reggae

Alles zu Reggae

Bob Marley/ Reggae


Reggae: - ab 1968
- Mischung aus jamaikanischen Folklore und amerikanischen Rhythm&Blues
Texte drücken Probleme der schwarzen Bevölkerung aus
Armut
Politische Ohnmacht
Rassendiskriminierung
Unterdrückung durch Weiße
Bob Marley: - geb. 6.2.1945 in Saint Ann, Jamaika
richtiger Name Robert Nesta Marley
jamaikanischer Reggaemusiker, Sänger, Gitarrist, Komponist
1961: Gründung der 1.Band „Rudeboys“
-> später Umbenennung in „The Wailers“ (anfangs Bunny Wailer, Peter Tosh)
-frühere Musik Mischung aus Calypso und Soulmusik
-späte 60ér: - Entwicklung des Reggae aus Rock'n Roll, Rhythm&Blues, Soul, amerikanische Rhythmen und jamaikanischen Folklore
1967: konvertierte zum Rastafari-Glauben
1972: international bekannt ( mit Wailers) mit „Catch a Fire“
Alben: Burnin (1973), „Natty Dread”(1975), “Live at the Lyceum”(1975)
Herbst 1975: erste Hitnotierung mit „No Woman, No Cry“
Dezember1976: während Freikonzert in Kingston angeschossen
vermutlich wegen seiner zunehmenden politischen Aktivitäten
und freien Eintreten für die Rechte der Schwarzen
1980: während jamaikanischen Wahlen Unruhen
-> engagierte sich stark für die Ziele des sozialistischen Premiers Michael Mailey
Ende der 70ér: europaweite Tourneen( Bsp. England. Niederlande, Deutschland mit
triumphalen Erfolgen
1976: Tour durch USA und Alben „Rastaman Vibrations“

unerreichte Aufmerksamkeit
-Fortsetzung der Erfolge durch „ Exodus“(1977), „Babylon by Bus“(1978), „Uprising“(1980) und Neuauflage früherer Stücke
größte Erfolge: „I shot the Sheriff“, „ No Woman, No Cry”
Interpretierung vieler dieser Hits durch andere Musiker Bsp. Eric Clapton
Tod: 11.5.1981 am Gehirntumor in Miami
Calypso:- von schwarzen Trinidads gesungener Tanz aus der Volksmusik des
Landes
behandelt Themen auf satirische Art
Folklore: -wird auf tradierte Volksmusik und mündliche Überlieferung der Volksmärchen, -sagen , - weisheiten einer ethischen Gruppe angewendet
Ras-Tafari-Glauben: „ras“-König; „Tafari“-athiopischer Name
sehen in verstorbenen König Haile Selassie von Athiopien den Messia und Befreier aus der Knechtschaft Babylons
Inhalt
Kleine Definition von "Reggae" und eine kurze Biografie von Bob Marley (273 Wörter)
Hochgeladen
10.11.2005 von unbekannt
Optionen
Referat herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 21 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (21 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Musik-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Reggae"
25 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Bob Marley und Reggae", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D4537-Reggae-Bob-Marley-und-Reggae-Referat.php, Abgerufen 23.08.2019 03:27 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Bob Marley!
    hallo kennt jemand bob marley? wenn ja wi e findet ihr ihn? ich finde ihn gut! ich habe uach ziemlich viele sachen von ihm! vlg ..
  • Bob Marley- Suche gute Quellen
    Hey, ich suche gute Quellen über Bob Marleys Musik. Wie war seine Musik? Was war anders an seinem Reggae? Brauche die Quellen ..
  • Reggae
    lol leutz nennt mir ma bitte en paar reggae kunden geh da nämlich grade vol drauf ab thx
  • *Reggae*
    Kennt einer von euch eine richtig coole Reggae-Band , so im Stil von Nosliw oder Culcha Candela Bin für jeden Tip dankbar also ..
  • reggae
    Wenn ihr euch für reggae interessiert dann schaut euch mal diese seite von nem kumpel von mir an: http://germaica.de.tp/
  • mehr ...