Menu schließen

Referat: Deutschlands demographische Entwicklung und ihre Problematik

Alles zu Demographischer WandelPräsentation / Referat: Deutschlands demographische Entwicklung und ihre Problematik

Die Geschichte der Zukunft hat schon begonnen:
Deutschlands demographische Entwicklung und ihre Problematik

Definition Demographie:
(griech.: dmos= Volk, Bezirk, Gemeinde
grphein = schreiben)
Demographie bezeichnet die wissenschaftliche
Erforschung des Zustandes der Bevölkerungund
ihrerzahlenmäßigen Veränderungen hinsichtlich
ihrer sozialen Merkmale und deren
historischen Entwicklung.

Zentrale Faktoren für den demographischen Wandel in Deutschland:
Geburtenrate,
Migrationsrate,
Sterberate

Bis ins 19. Jhdt.:
Relativ stabile Bevölkerungszahl
hohe Geburtenrate, hohe Sterberate
[Lebenserwartung: 36, 41-43]
1850-1950: Deutliches Bevölkerungswachstum
hohe Geburtenrate, niedrige Sterberate
[Lebenserwartung: 48, 53-55]
1950-1960 Stabile Bevölkerungszahl
niedrige Geburtenrate, niedrige Sterberate
[Lebenserwartung: 72, 77-79]
1960 bis heute und in die Zukunft
niedrige Geburtenrate, hohe Sterberate
[Lebenserwartung: 77 , 82]

Gründe für den Geburtenrückgang
Geburtenplanung sicherer und besser überschaubar (durch Verhütungsmittel)
Emanzipation (zunehmende Berufsorientierung der Frau)
Zunehmend materialistische und individualistische Werte
Enger Zeitkorridor für die Familiengründung
Ungeeigneter Partner
Zunehmende Akzeptanz der Kinderlosigkeit
Fehlende Kinderbetreuungsangebote
Fehlende finanzielle Anerkennung für Familien

Veränderung der Bevölkerungsstruktur durch Migration in Deutschland
Arbeitsmigration"Gastarbeiter" (Italien/Griechenland/Spanien /ehem. Jugoslawien/ Türkei)
Flucht"Asylbewerber"
"Spätaussiedler"z.B. Russen/Polen deren Wohnort früher zu Russland/Polen gehört hat

Folgen und Probleme des demographischen Wandels
Sinkende Erwerbsquote
Erhebliche Probleme bei den sozialen Sicherungssystemen, v.a. bei Renten-, Kranken-und Pflegeversicherungen
>Immer mehr Pflegebedürftige: wer leistet Pflege und Betreuung?
Bedarf an Infrastrukturanpassungen
>Bedarf an mehr Pflegeeinrichtungen, Altenheimen etc.
>Kindergärten/Grundschulen müssen geschlossen werden
Verringerung der Wirtschaftskraft
>Alle konsumieren weniger (keine Autos, technischen Geräte)
Generationenkonflikt (z.B. politische Entscheidungen/ Innovationen)
>Keine Bildung mehr, sondern Rentenpolitik
Auswirkungen auf soziales Klima in der Gesellschaft
Weniger Familien, mehr Singles/Rentner

Lösung?
Die aktuell sichtbaren Bemühungen, im Rahmen der Familienpolitik eine Steigerung der Geburtenzahlen zu bewirken, greifen zu kurz.So ist die Geburtenhäufigkeit über Anreizsystemeweder nennenswert zu stimulieren noch nachhaltig zu beeinflussen. Statistisch betrachtet gebiert eine Frau in Deutschland durchschnittlich 1,3 Kinder. Um den Alterungsprozess zu bremsen, wären weit mehr als 2 Kinder pro Frau notwendig. Aber selbst wenn das im erforderlichen Maße gelänge, würden die Auswirkungen erst in etwa 30 Jahren, bei dann schon erheblich geschrumpfter und gealterter Bevölkerung, sichtbar.Daher ist es notwendig, für den nicht aufzuhaltenden Alterungsprozess unserer Bevölkerung Anpassungskonzepte zu entwickeln, die uns befähigen, mit einer schrumpfenden und alternden Bevölkerung zu leben.

Quellen
Bilder:
google.de/BilderInhalt:
Sozialkundeheft Q11/1
http://www.b.shuttle.de/ifad/ifad-ergebnisse-dateien/Demographischer%20Wandel.pdf
Inhalt
Es geht um den demographischen Wandel in Deutschland, dessen Ursachen und Folgen.
Die Präsentation ist sehr schön gestaltet, mit vielen Grafiken gespickt und umfasst das Thema des demographischen Wandels (Überalterung) sehr detailliert und anschaulich. (399 Wörter)
Hochgeladen
von Klarast
Optionen
Referat inkl. 6 Abbildungen herunterladen: PDFPDF, Download als PDFPDF
  • Bewertung 4.1 von 5 auf Basis von 25 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.1/5 Punkte (25 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Politik und Wirtschaft-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Demographischer Wandel"
122 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Deutschlands demographische Entwicklung und ihre Problematik", https://e-hausaufgaben.de/Referate/D10567-Deutschlands-demographische-Entwicklung-und-ihre-Problematik.php, Abgerufen 04.03.2021 02:00 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als PDFPDF
PASSENDE FRAGEN:
  • Demographischer Wandel
    Hallo, ich muss eine Facharbeit über den demographischen Wandel und die Auswirkungen auf das Arbeitsleben schreiben. Könnt ihr ..
  • Demographische Entwicklung Deutschlands
    Hey Leute... Powi ist nicht wirklich mein Fach, deshalb brauche ich euch mal... ich soll positive als auch negative Gründe ..
  • Demografischer Wandel in Deutschland
    Hallo Leute, ich muss einen Artikel über den demografischen Wandel in Deutschland schreiben.Aber mir kommt nicht zu viele Ideen,..
  • Hilfe für Powi-Arbeit
    Hallo! Kann mir jemand bitteee meine Fragen beantworten? Ich schreibe eine Powi-Arbeit zum Thema "Sozialisation und ..
  • Sozialer Wandel !
    Hi An Alle ! Ich habe mal eine frage könnt ihr mir vllt erklären was man unter den Gesellschaftsmodellen versteht? die ..
  • mehr ...