Menu schließen

Eklektizismus (kurze Erklärung)

Alles zu Kunst und Kunstbewegungen aus Europa

Eklektizismus - Kurzerkärung

  • =eine künstlerische Ausdrucksweise, die sich bereits entwickelter und abgeschlossener Kunstleistungen bedient

  • entscheidend ist dabei nicht der Rückgriff an sich, sondern die Dominanz der vorgeprägten Elemente über die eigenschöpferische Leistung

  • dominiert die eigenschöpferische stilbildende Leistung, sind die Übernahmen als Elemente integriert und anverwandt

  • man unterscheidet zwischen zum Eklektizismus neigende Künstlerpersönlichkeiten und ganzen zum Eklektizismus neigenden Stilepochen

  • in den Bereich des Eklektizismus gehört auch die gesamt Kunst des Nationalsozialismus (=Neoklassizismus)


Inhalt
Grobübersicht zur Wiederholung dieser künstlerischen Ausdrucksform (69 Wörter)
Hochgeladen
15.06.2002 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.3 von 5 auf Basis von 38 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.3/5 Punkte (38 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Kunst-Experten stellen:

1 weitere Dokumente zum Thema "Kunst und Kunstbewegungen aus Europa"
2 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Eklektizismus (kurze Erklärung)", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2715-Kunstklausur-Eklektizismus.php, Abgerufen 17.10.2019 00:16 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
ÄHNLICHE DOKUMENTE:
PASSENDE FRAGEN:
  • Europäischer Wettbewerb
    Ich soll in Kunst etwas für den Europäischen Wettbewerb zeichnen. Das Überthema lautet: "Vielfalt entdecken – Partnerschaft ..
  • Slogan für Politik/Kunst-Projekt
    Hallo zusammen! Im Fach Politik machen wir grad ein Kunstprojekt zum Thema "Wasser". Ich habe folgendes Bild dargestellt: Meer..
  • mehr ...