Menu schließen

Öffnen und Schließen der Stomata

Alles zu Pflanzliche Zellen

Alexander Esser Donnerstag, 15. September 2005


Stufe 12
Biologie
S. 87 Öffnen und Schließen der Stomata
Das Öffnen und Schließen der Stomata wird durch die CO2-Konzentration im Interzellularraum geregelt, die natürlich auch von der Stärke der Lichteinstrahlung abhängt. Bei starkem Sonnenschein ist beispielsweise der Verbrauch von CO2 bei der Photosynthese größer als die Produktion von CO2 bei der Zellatmung, so dass die CO2-Konzetration im Interzellularraum sinkt. Nachts, wenn keine Photosynthese stattfindet, ist das Gegenteil der Fall. Die CO2-Konzentration steigt.
Sollte im Schwammgewebe einmal ein CO2-Mangel herrschen, so werden durch den hohen, basischen pH-Wert bestimmte Ionenpumpen in der Membran aktiviert, die Kaliumionen in die Schließzellen pumpen. Die Stoffkonzentration im Inneren der Stomata steigt somit. Da aber immer ein Konzentrationsausgleich angestrebt wird, diffundiert nun Wasser aus den Nebenzellen in die Vakuolen der Schließzellen. Die Vakuolen dehnen sich aus und üben über die Zellmembran einen Druck auf die Zellwand aus. Da die Zellwand in Richtung der Nebenzellen aus weniger Zellulosefäden besteht als zur Spaltöffnung hin, dehnt sie sich vor allem in Richtung der Nebenzellen aus. Dadurch entsteht eine Lücke an der Spaltöffnung. Das Stoma öffnet sich also.
Das Schließen des Stoma läuft genau gegenteilig ab. Es erfolgt, wenn die Stoffkonzentration an Kaliumionen in den Nebenzellen größer ist als in den Schließzellen. Das Wasser diffundiert daraufhin aus den Vakuolen der Schließzellen in die der Nebenzellen. Zum einen wird der Spalt zwischen den Schließzellen dann kleiner, weil auch das Volumen der Vakuolen abnimmt und die Schließzellen nicht mehr so stark in Richtung der Nebenzellen ausgedehnt sind. Zum anderen, entsteht durch den Turgor in den Nebenzellen aber auch ein seitlicher Druck auf die Schließzellen, der sie weiter zusammenpresst. Das Stoma wird geschlossen.
Seite 1 von 1

Inhalt
Beschreibung, wie das Öffnen und Schließen der Stomata abläuft (280 Wörter)
Hochgeladen
15.11.2005 von unbekannt
Optionen
Hausaufgabe herunterladen: PDFPDF, Download als DOCDOC
  • Bewertung 4.5 von 5 auf Basis von 11 Stimmen
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
4.5/5 Punkte (11 Votes)



Seite drucken | Melden
Kostenlos eine Frage an unsere Biologie-Experten stellen:

0 weitere Dokumente zum Thema "Pflanzliche Zellen"
163 Diskussionen zum Thema im Forum
Wenn du dieses Dokument verwendest, zitiere es bitte als: "Öffnen und Schließen der Stomata", https://e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D2324-Assimilation-Oeffnen-und-Schliessen-der-Stomata.php, Abgerufen 21.09.2020 17:14 Uhr

Es handelt sich hier um einen fremden, nutzergenerierten Inhalt für den keine Haftung übernommen wird.
Download: PDFPDF, Download als DOCDOC
PASSENDE FRAGEN:
  • Stomata bei Laubblättern
    Muss für eine BU Aufgabe den Unterschied der Stomata eines Efeus und der Stomata von Mais recherchieren. Finde im Internet aber ..
  • pflanzliche Zellen...
    Wir machen grad ein Praktikum in Bio zu den pflanzlichen Zellen und alles was damit zu tun hat. Bei 3 Fragen/ Aufgaben komm ..
  • mitose und meiose
    ich hab morgen mündliche prüfung in bio und jetz wollte ich euch fragen,ob ihr wisst wofür die mitose und die meiose is,also für..
  • Stomata Aufbau und Funktion
    Heyo, ich würde gerne wissen wie die stomata aufgebaut ist, welche funktion sie hat oder wo ich das finden könnte P.S. ..
  • ablauf des aktionspotential
    hallo leute:) ich hab da mal ne frage. Undzwar kommt es zustande, dass am anfang die Na+ kanäle sich öffnen und einströmen es ..
  • mehr ...