Menu schließen

Rechenzeichen



10 Beiträge gefunden:

0 Dokumente und 10 Forumsbeiträge



0 Dokumente zum Thema Rechenzeichen:

10 Forumsbeiträge zum Thema Rechenzeichen:

3 3 3 = 5 3 3 3 = 7 3 3 3 = 8 Setze Rechenzeichen (+, -, *, :) so ein, dass das Ergebnis richtig ist. Bitte um Hilfe
Also die Aufgabe heist 4 4 (4 4) =4 es müssen die richtigen Rechenzeichen eingesetzt werden das im Ergebniss die 4 ist
Hey Leute, ich komme einfach nicht auf das Ergebnis,vielleicht könnt Ihr mir helfen,also: Ihr habt fünf Karten auf denen je die Zahl 3 zu sehen ist. Ihr könnt die Karten nebeneinander legen,sodass 33 oder so entsteht,könnt multiplizieren,addieren,dividieren,subtrahieren aber am Ende muss das Ergebnis 100 sein! AHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHHhh
kann mir mal jemand sagen was bei delphi statt der kommas in der folgenden zeile stehen muss. delphie erwartet "expression" Rechenzeichen:= random (+,-,*,/); bitte helft mir, is wichtig danke
hey ihr informatikexperten, könnt ihr mir mal bitte helfen? delphi gibt bei folgendem quelltext zwar aufgaben mit verschiedenen rechenzeichen aus aber bei der Kontrolle(button prüfen) rechnet er immer division. wär echt super wenn ihr mir helfen könntet. also hier der quelltext:
Hallo bräuchte da mal wieder eure Hilfe;) Wollte dann mal fragen wie man dieses eine Rechen zeichen am Pc macht...ehm ich weiß nicht genau wie das heißt aber das ist so ein = mit einem "Dach" darüber. Wäre echt nett wenn ihr mir helfen würdet. GLG lisa
Hey, wir schreiben morgen Physik Klausur und haben ein paar Übungsaufgaben + Lösungen bekommen. Kann den Lösungsweg in einem Fall aber nicht nachvollziehen, deshalb frag ich jetzt hier... Senkrechter Wurf, Reibung außer Acht gelassen. a=-10m/s^2, v0=20m/s, x0=0m, t0=0s Aufg.: Berechne die Zeit t, nach der der Körper wieder auf dem Boden a..
http://i.imgur.com/o4UeRZr.jpgEs geht um Gauß Verfahren 1) Kann ich alle Rechenzeichen verwenden das heißt: *,/,+,- ? 2) MUSS man IMMER diese Zahlen(rot) 0 rausbekommen? 3) Wie löst man sofort immer am Besten, gibt es überhaupt für sowas ein Weg oder ist das reines rechnen und probieren
Wenn man zu einer Zahl 5 addiert und die Summe mit 6 multipliziert dann erhält man das 12fache der Zahl vermindert um 12 Wie geht das
In der Aufgabe kommen die Zahlen von 1 bis 9 jeweils nur einmal vor. Setze die noch nicht benutzten Zahlen so in die Lücken ein, dass die Rechnung stimmt. Hinweise: 1.: Es wird von links nach rechts gerechnet, d.h. die Regel"Punkt vor Strich" gilt NICHT! 2.: Es dürfen keine weiteren Rechenzeichen (z.B. Klammern)gesetz werden. __ + 6 · 2..
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über Rechenzeichen zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!