Menu schließen

Geschichte der Kernphysik


Suche nur im Fach Geschichte


24 Beiträge gefunden:

0 Dokumente und 24 Forumsbeiträge



0 Dokumente zum Thema Geschichte der Kernphysik:

24 Forumsbeiträge zum Thema Geschichte der Kernphysik:

Hallo, ich muss ziemlich bald schon ein Referat in Physik halten. Das Thema des Referates sollte sich auf die Kernphysik beziehen, ist aber ansonsten völlig frei wählbar. Welche Themen würdet ihr spontan vorschlagen? (das Referat muss nichts mit dem derzeitigen Unterrichtsinhalt zu tun haben, da es eh als Exkurs gewertet wird) danke Maia
wer kann mir in ohysik mal bitte schön ausführlich oder auch in ansätzen erklären, was dies potentialtopf ist, und warum man es in der kernphysik brauchen? Morgen steht eine schöne 3-std klausur vor mir. Brauch bitte eure Hilfe... LG
Der Radius eines Heliumkernes beträgt etwas 2*10^15 Meter (m). Seine Masse etwa 6,6*10^-27 Kilogramm (kg). Berechne seine Dichte. Solch eine Aufgabe kommt höchstwahrscheinlich in unserer nächsten Klausur dran. Könnte mir jemanden erklären wie ich solch eine Aufgabe löse ?
Hallo, ich blicke in Physik grad überhaupt nicht durch und hoffe, dass ihr mir helfen könnt. 1.) Berechnen Sie die Dichte der Nukleonen im Atomkern bei einem Kernradius r= 1,3*10^-13cm * 3.Wurzel aus A. Die Dichte ist doch konstant, oder? Ich habe da jetzt 1,804*10^11 kg/cm³ errechnet, finde im I-net jedoch keine Angaben zu Nukleonendichte (d..
kann mir jemand zeigen wie die Zerfallsgleichung von Cobalt-60 aussieht ?
Hallo ich habe mal eine Frage bezüglich der Stabilität von Kernen. Wie stabil ist ein Kern mit 6 Protonen und 5 bzw. 9 Neutronen? Am stabilsten ist der Kern ja wenn er genauso viele Protonen wie Neutronen hat und wie siehts sonst aus mit der Stabilität? Das hat sicher was mit den Kernkräften zu tun, die den Kern zusammenhalten. Diese bewirken e..
weis jemand was ein "fall out" ist? IM Bereich der Kernphysik?
1. Wie lange dauert der radioaktive Zerfall? Wie schnell läuft der radioaktive zerfall ab? 2. Was ist radioaktive Strahlung? Woraus besteht sie? Wie schreibt man dieentsprechnden Reaktionen auf? 4. Wie kann man Radioaktivität messen?Geräte?Verfahren? 6. Was ist der Nulleffekt? (Hintergründe, Ursachen, Bedeutung)
so leudings, bidde bidde bidde helft mir dabei hab nämlich absolut keine ahnung von physik! Bitte bitte bitte! Ihr seid super danke schonmal im Vorraus. Also hier denn mal die Aufgaben: Energie aus dem Atom – Lösung des Energieproblems? Beschäftige dich in einer schriftlichen Hausarbeit mit diesem Thema. Nutze aktuelles Material und zusätz..
Kann mir jemand helfen ? Aufgabe lautet : Zur bildung eines ionenpaares in lift ist eine mittlere energie von 35 eV erforderlich. Pro millimeter wegstrecke werden alpha teilchen rund 2000 ionenpaare erzeugt. Bestimmen sie daraus deren energie, die reichweite in luft 5 cm beträgt.
Also, wir haben grad mit dem Thema Kernphysik angefangen und ich blick jetzt schon nich durch.. Das ganze mit den Proton und Neutronen ist mir ein klein wenig zu kompliziert.. Kennt jemand vielleicht ne Seite, wo das "Für Dumme" erklärt wird..? Danke!
Tach auch, ich komm gleich mal zur sache: Die Aktivität von einem Gramm I-131 beträgt 4,6 * 10^15 Bq. Nach dem Reaktorunfall wurde in den alten Bundesländern eine mitlere Aktivität von 1,0 * 10^4 Bq je 1,0 m² gemessen. Die alten Bundesländer haben eine Fläche von 2,5 * 10^5 km². Wie groß´war die Masse des gesamten auf diesem Gebiet abgelagerten ..
ich hab hier eine aufgabe zu dem thema kernphysik... diese aufgabe lautet: In regenwasser ist Tritium; nach 12,6 Jahren ist jeweils die Hälfte der ursprünglichen Kerne zerfallen; Berechne die Zeit bei der der Tritiumanteil auf 97% gesunken ist! kann mir jemand helfen, wie die dumme aufgabe zu rechnen ist? hab irgendwie gar keen plan.... wär echt..
Hey Leute! Also, wie gestern, poste ich für Soulfreezer einige Aufgaben: 1)Der Heizwert von Steinkohle beträgt 8,22 kWh/kg. Welchem Massendefekt entspricht die Energie, die bei der Verbrennung von 1 Kg Steinkohle frei wird? 2)Wieviel reines Uran-235 verbraucht ein Kernkraftwerk täglich, dessen thermische Leistung 300 MW beträgt, wenn mit 2..
Hey^^ Könnt ihr mir bitte bei dieser aufgabe mal helfen? wäre echt nett von euch^^ thx... Nr. 1) Wieviel Liter Wasser lassen sich mit einer Energiemenge von 9*10^10 Joule von 16°C auf 60°C erwärmen? *= mal ^= hoch
Könntet ihr mal schauen, ob der folgebe Text so richtig ist? Wäre echt super :) Ein Kernreaktor ist eine Kernspaltungsanlage. Man nennt diese Anlagen auch Atomreaktoren, Atommeiler, oder Atombrenner, wobei das Wort "Atombrenner" als veraltet gilt. Hierbei unterscheidet man zwischen zwei/(drei) verschiedenen Arten von Kernreatoren: 1) Leistung..
Hey leute ich muss meine NWA prüfung in Physik machen und hab des Thema die Geschichte der Kernphysik.....vllt. hat ja jemand von euch hilfreiche infos für mich..? würd mich voll freun!
Rührt die Energiefreisetzung bei der Kernfusion auch vom Massendefkt her? Und habt ihr ne Idee?
Hi! Ich brauche mal wieder dringend eure Hilfe, ich muss die Gleichungen ergänzen,weiß aber nicht wie das geht.Könnt ihr mir nicht helfen? 6/3 Li + 1/0 n -> 4/2 alpha-Strahlung + ...... 16/7 Na -> e + ........ 118/48 Cd + 1/0 n -> gamma-Strahlung + ...... 235/92 U + 1/0 n -> 236/92 U -> 2 mal 1/0 n + 147/57 La + ...... 235/92 U + 1/0 n -> ....
>> zu viele Treffer - bitte schränke deine Suche durch weitere Suchbegriffe ein!
Um die passende kostenlose Hausaufgabe oder Referate über Geschichte Kernphysik zu finden, musst du eventuell verschiedene Suchanfragen probieren. Generell ist es am sinnvollsten z.B. nach dem Autor eines Buches zu suchen und dem Titel des Werkes, wenn du die Interpretation suchst!