Menu schließen

Können Fische besser riechen oder hören?

Frage: Können Fische besser riechen oder hören?
(9 Antworten)

 
Könnt ihr mir bitte helfen?

ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir helfen würdet....

Hier eine Frage für euch xDDD
: Können Fische besser riechen oder hören?

Dankeeee schOn maL fuer eure antwOrten...x)
GAST stellte diese Frage am 13.03.2008 - 17:31


Autor
Beiträge 540
5
Antwort von Slnbada | 13.03.2008 - 17:32
Was
zum Teufel hast du immer mit den Fischen?

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:33
da fürze im wasser nicht stinken denke ich hören^^


Autor
Beiträge 540
5
Antwort von Slnbada | 13.03.2008 - 17:33
Ja glaub auch hören

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:35
warum hören? ist doch absoluter schwachsinn... warum meint ihr, haben fische so große ohren?
die nehmen denke ich viel eher die geruchsstoffe unter wasser war. die verteilen sich nämlich wesentlich besser durchs wasser als druckwellen.

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:37
bin der meinung, dass sie besser hören. riechen .. hm naja ... glaube nech dass die sowas könn
und hören ... naja kommunizieren se nich mit hochschalllauten ?!?!?!

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:37
Es werden wohl die Geruchsstoffe sein. Haie riechen Blut. Und Aale haben eine bessere "Nase" als so manche Spürhunde =)

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:38
Danke!
icH habe nur nachgefragt... schwahsinn!

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:39
Bei den Fischen ist der Geruchssinn hoch entwickelt. Die beiden kleinen Nasenlöcher über dem Maul sind bei den meisten Fischen gut zu sehen. Von Haien und Piranhas ist bekannt, dass sie durch Blut im Wasser von weither angelockt werden.
OB Fische gut hören können, ist nicht völlig erforscht. Sie haben kein äußeres Ohr, aber ein Organ, das man mit unserem inneren Ohr vergleichen könnte. Bei Süßwasserfischen ist das innere Ohr über einige kleine Knochen, die "Weberschen Knöchelchen", mit der Schwimmblase verbunden. Man nimmt an, dass Schallwellen über diese Verbindung wahrgenommen werden.

AUßerdem nehmen die Fische Erschütterungen/Bewegungen im Wasser über die Seitenlinie wahr.
"Fische können Laute mit ihrem Seitenlinienorgan und den Innenohren wahrnehmen. Bei vielen Fische gibt es ausserdem eine Verbindung zwischen Innenohr und Schwimmblase, so dass Schwingungen der Blase auf das Ohr übertragen werden."

Quelle:
http://www.palkan.de/fische.htm#werhttp://www.sinnesphysiologie.de/proto02/...
[2] http://www.starfish.ch/Korallenriff/Phys...


Quelle: Yahoo!Clever xD

 
Antwort von GAST | 13.03.2008 - 17:39
oKeeH dangeeee dann mal!.
xDDD

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Biologie-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Biologie
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • Fische und Atmung ?
    hallo brauche bitte 2.antworten auf diese frage ich komm bei diesen aufgaben einfach nicht weiter danke im voraus. 1.) ..
  • wie riechen wir?
    Hey Leute :) muss bis Montag ein Referat über das Thema : " wie riechen wir?", vorbereiten. Habe bis jetzt jedoch keine Ahnung ..
  • Warum riechen blumen?
    Hey Leutz, sag mal wisst ihr warum blumen riechen..?! wär cool von euch wenn ihr es wisst...
  • Sinne: Riechen
    einfacher Vortrag für 10 jährige
  • Gartenteich: Geringer Nitrat- und Phosphatgehalt ?
    was passiert eigentlich wenn im gartenteich der nitrat und phosphatgehalt gering ist ? kann es vielleicht sein das keine oder..
  • Bedrohte Fische
    Hey! Kennt jemand vier bedrohte Speisefischarten der Nord-o. Ostsee?
  • mehr ...
BELIEBTE DOWNLOADS: