Menu schließen

kafka

Frage: kafka
(11 Antworten)

 
hey leuzzz

ich schreib nächste woche klausur.
thema is eine interpretation eines werkes von kafka.
ich wollt mal wissen, was ihr so von kafka in der schule behandelt habt ..will mich ja bissl vorbereiten ;)

also ich hab bis jetzt die werke:
vor dem gesetz, heimkehr, gibs auf und nachbar, sowie die kleine parabel behandelt.

wäre echt nett von euch.
GAST stellte diese Frage am 20.09.2007 - 21:04

 
Antwort von GAST | 20.09.2007 - 21:05
-.-
so ich hab vorhin schonma jmd geholfen, einfach mal di sufu benutzen !

 
Antwort von GAST | 20.09.2007 - 21:12
was um himmels willen ist kafka? =)

 
Antwort von GAST | 20.09.2007 - 21:16
franz kafka ..

nee, bin gard on gekommen, da hab ich dir freds noch net durchgeguckt^^ muss nämlich auch gleich wech^^

 
Antwort von GAST | 20.09.2007 - 21:24
Franz Kafka war ein deutschsprachiger Schriftsteller.

 
Antwort von ANONYM | 20.09.2007 - 21:42
Wir haben von Kafka "vor dem gesetzt" behandelt....diese geschichte is sehr umfangreich und man kann viel hinein interpretieren

 
Antwort von GAST | 20.09.2007 - 21:44
Franz Kafka (1883-1924) einflussreichster Autor der Moderne.
Sohn einer deutschsprechenden jüdischen Kaufmannsfamilie in Prag.
Versicherungsangestellter. -->daher der Text -Der Nachbar-
entwurf von: Visionen, verschlüsselte Botschaften, Chiffren & Gleichnisse.
Meiste Textinhalte: Unsicherheit; Ausgeliefertsein und Fremdsein.

Merkmale:
direkter Einstieg
offener Schluss
eine kurze, schlagartig beleuchtete Phase aus einem Menschenleben, in der knapp und pointiert, gradlinig entwickelt ein auslösendes Ereignis, eine wesentliche Veränderung und eine Krise erscheinen.

 
Antwort von GAST | 22.09.2007 - 17:31
naja ich wollte jez eig wissen, was ihr noch so von kafka behandelt hab, die ich noch nicht im unterricht hatte :)


Autor
Beiträge 475
1
Antwort von Funkiwi | 22.09.2007 - 17:44
wir haben noch "Die Verwandlung" behandelt...


Autor
Beiträge 219
0
Antwort von PiaJouce | 22.09.2007 - 18:23
wir haben nur 2 parabeln von kafka behandelt: "der steuermann" und "DerAufbruch"

 
Antwort von GAST | 22.09.2007 - 19:01
kafka... viel Spass.

Die meisten Texte sind recht speziell und nicht auf den ersten Blick verständlich. Es gibt immer sehr viel zu interpretieren und zu hinterfragen.
Vieles hat auch mit seiner "Lebensgeschichte" zu tun. Wie ich mich erinnerä, fühlte er sich recht ausgenutzt von seiner Familie.


Autor
Beiträge 0
83
Antwort von carhartt_w (ehem. Mitglied) | 22.09.2007 - 19:04
wir haben auch die verwandlung noch behandelt ... aber der typ ist doch völlig schizo >.< der arme, und nun werden seine werke veröffentlicht (oder wurden) ... gegen seinen willen -> traurig :/

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Deutsch-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Deutsch
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: