Menu schließen

Lied bewerten

Frage: Lied bewerten
(29 Antworten)

 
Hallo,

ich fände es nett, wenn ihr euch diesen Song von mir anhört und wenn ihr euch überwinden könnte dazu ein Feedback abgebt(egal ob oberflächig oder präzise) :)

http://rapidshare.com/files/27551892/Julian_-_Living_with_the_Grief__Rohversion_.ogg

Warum ich das unbedingt will? Naja ich brauche das Lied für ein Projekt und wollte vorher ein paar Meinungen hören.
Das ist zwar nur eine Rohfassung mit doofer Quali(Begleitung und Melodie nicht final) und ich habe mich ein paar mal undeutlich verspielt, aber sollte sich noch erträglich anhören xD

lg
GAST stellte diese Frage am 24.04.2007 - 20:59

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 22:51
naa kommt schon,
euch ist doch mit sicherheit ein bisschen langweilig xD

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 22:55
Ist das Urheberrechtlich geschützt?
Wenn ja hast du die Rechte uns das Lied zu transferieren? wenn ja dann mach ich das gerne.

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:00
das lied wurde von mir komponiert falls du das meinst und stammt nicht von irgendjemand anderem. also eigencreation (:

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:08
Ich würd sagen nicht schlecht!
Aber es wird mit der zeit etwas langweilig, wenn es immer so leise bleibt, vielleicht würde ein lauterer TOn zwischendurch einen positiven Effekt haben.
Mach weiter so!^^

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:11
zu info: das stück ist deswegen so in die länge gezogen, weil es nur im hintergrund bleiben soll, ich soltle aber wirklich mal eine kurzversion draus machen :)


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von ammy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:13
schön zum träumen hehe

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:14
Nein ich meinte nicht, dass es an der Länge des Stückes liegt, sondern damit meinte ich, dass vielleicht ein paar etwas lauere "Aufmerksamkei erregende Töne" reinkommen. Irgendein Komponist (mozart doer Beethoven oder sojemand hat das auch gemacht)

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:15
*grins* jo das sagten sie alle (:


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von ammy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:16
siehst du hehe hast du gut gemacht

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:16
@marcel
joah das stück ist noch nicht komplett fertig, selbst von der melodie her, am besten setz ich mich nochmal vors klavier und schau was sich da machen lässt :)


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:18
Zitat:
schön zum träumen hehe


= zum einschlafen? O.o gut versteckte kritik :D

also ich persönlich finds recht cool. aber zieht sich halt hin, dadurch das es doch recht monoton ist. da musst du noch n paar akzente setzen und höhepunkte einbauen


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von ammy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:28
ehh twipsy du gemeine wurst du ^^ du weißt gaaaanz genau das das NICHT SO gemeint war maaaahaaaan


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:29
ach weiß ich das? ;)

kann ich ja nichts für wenn du hier so doppel-deutige aussagen machst :D

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:31
ich kanns nicht anhörn, das ruckelt total bei mir.
machs doch mal als mp3, dann gehts vlt


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:33
womit spielst du die .ogg datei denn ab, o2noob?

 
Antwort von GAST | 24.04.2007 - 23:38
vlc player,
an meim rechner sollte es nicht liegen^^


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von Twipsy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:39
ich hab jetaudio, und das läuft einwandfrei. muss ja wohl am programm liegen...


Autor
Beiträge 0
11
Antwort von ammy (ehem. Mitglied) | 24.04.2007 - 23:42
nix doppeldeutig du ^^

 
Antwort von GAST | 25.04.2007 - 07:09
Ich spiels auch mit VLC ab und es läuft super^^;) Also liegts wohl an deinem Rechner...

 
Antwort von GAST | 25.04.2007 - 07:25
VLC ist eines der besten Programme die es gibt kann "fast" alles Abspielen und sieht auch noch in Ordnung aus ^^ ansonsten find ichs auch klasse

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Musik-Experten?

> Du befindest dich hier: Support-Forum - Musik
ÄHNLICHE FRAGEN:
BELIEBTE DOWNLOADS: