Menu schließen

nebenjobs

Frage: nebenjobs
(19 Antworten)

 
also ich bin ja endlich 16^^ un würde mir gern ma en kleines (kann auch großes sein) tascheng3ld nebenher verdienen =)


-was habt ihr für erfahrungen gemacht un viel viel bekommt irh pro stunde?
-wie oft arbeitet ihr die woche und wo?
-wo glaubt hr verdient man am meisten?

thx 4 antworten :D
GAST stellte diese Frage am 07.05.2006 - 14:01


Autor
Beiträge 1339
0
Antwort von Kotzkanne | 07.05.2006 - 14:02

www.schuelerjobs.de


Autor
Beiträge 2270
4
Antwort von heart_shaped_box | 07.05.2006 - 14:05
1. kaum noch freizeit|7,50eur/std
2. OBI :D
3. ka

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:06
Verdiene 9,36 die Stunde das 2 mal die Woche UNd das dann 6 1/2 Stunden!

Die Firma nennt sich eisengiesserei Meier !

Wo du am meisten verdienst kann ich nicht sagen aber aufjedenfall würde ich keine zeitung verteilen oder sowas!

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:06
ich sag nur:
16 ist ein beschi*senes alter!
das, wofür man geld verdient ist meist ab 18! musst dich also davor mit anderen jobs vergnügen, reine dreckarbeit manchmal!

kannst doch zeitungen austragen. je nach firma gibts um die 200 öre/monat!
bei mir zumindest. 2 mal die woche.mittwoch (390 stück)und samstag(1000stück). es geht eigentlich, dauert net sonderlich lange. viele hochhäuser hier!^^

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:08
wie schon so oft gesagt, probiert es als nachhilfe-lehrer...

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:10
fast jeder supermarkt nimmt schüler und studenten, meist für die getränke-abteilung zum kistenschleppen. lohn zwischen 5,50€ und 7,50€ pro stunde. dumm nur, dass man dann oft nach ladenschluss (20.00 uhr) da antreten muss und kaum noch ausgehen kann. für den lohn würd ich`s nich tun.

am meisten geld kannst du machen, wenn du ahnung von rechnern hast und jemanden kennst, der ne firma oder ein kleines unternehmen hat, die ab und an edv-dienstleistungen brauchen. die können sich`s dann sparen, ne externe firma teuer damit zu beauftragen und für dich sind durchaus auch 10€/h. müsstest halt mehr oder minder auf abruf bereit sein. ich hab in der nachbarschaft immer mal ausgeholfen und wurde - ohne dass ich`s gefordert hätte - auch immer großzügig entlohnt. vielen erwachsenen fehlt am computer halt der durchblick - für die meisten jugendlichen ist es jedoch standardwissen. sprich: wenig aufwand - gute entlohnung.

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:11
ich kellner nebenbei und arbeite 2-3/Woche...sind um die 280€/Monat...

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:11
umzugssevice^^ bekommen 7,50euro/h

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:14
achja. der klassiker: babysitting. auch da am besten im verwandten/bekannten-kreis anfangen und so weitere kontakte knüpfen. an deiner stelle würde ich da keinen festen stundensatz vorschlagen sondern die eltern selbst entscheiden lassen. mehr als 5€ bekommst du eigentlich von jedem, sofern sie sich es leisten können. und wenn man 3 1/2 h da is wird dann nich auf 17,50€ exakt ausgerechnet, sondern die meisten runden auf. mittlerweile hab ich dadurch nen effektiven schnitt von über 6€/h. und das für ne arbeit, die mir wahnsinnigen spaß macht, ne menge erfahrungen vermittelt und obendrein anderen echt hilft (als ehepaar mit drei kindern hat man sonst einfach keine zeit mehr für sich).

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:16
wobei babysitten eher was für frauen ist... die meisten vertrauen ihr kind lieber einem mädchen/frau als nem kerl an.

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:16
@waterbwoi: umzugsservice kann man aber auch nur machen, wenn man - wie du - eine trainierte statur hat. mit sechzehn hält man den job nich lange durch, bzw hat nicht die mindeste freude daran.

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:18
nochmal @ waterbwoi: hast recht. is eher ne mädels-domäne. deswegen auch im bekanntenkreis anfangen, sich dezent anbieten und dann weiterempfehlen lassen.

ich habe das glück, dass ich in nem kindergarten zivildienst geleistet hatte. die eltern kamen irgendwann von sich aus auf mich zu und haben gefragt, ob ich mir vorstellen könne, auch am wochenende für die kleinen da zu sein. und wer kann treuen kinderaugen schon widerstehen? ^^

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:23
Auf Kinderaufpassen (mach ich eher selten) 6€stunde
Rasenmähen (mach ich jeden Montag 2 stunden, das macht in der Stunde 8€
Zeitung austragen (Donnerstags) 70€ im Monat

Also wenn ich das zusammen rechne was ich jeden Monat mindestens habe komm ich auf 134€ (mindestens wenn ich mehr mach krieg ich ja auch mehr^^

Mh ich mach das alles mit Freunden allein wärs zu langweilig... da macht das Geld verdienen sogar Spaß


Autor
Beiträge 2977
1
Antwort von sternchen_88de | 07.05.2006 - 14:24
Anzeigentitel/Überschrift Eisverkäufer für Rock am Ring und Williams Konzerte gesucht (seite 2 für nrw)^^


wow, sollte man sich doch mal anmelden oO

 
Antwort von GAST | 07.05.2006 - 14:33
also ich hab mal im Supermarkt gearbeitet, d.h. Regale auffüllen usw. hatte da einen Stundenlohn von 8,04 € und musste 3 mal die Woche zu je 4 Stunden kommen.

 
Antwort von GAST | 08.05.2006 - 17:43
Also ich hab damals wo ich 16jahre geworden bin sofort bei Burger King angefangen irgendwie fast 7euro die stunde oder so! Aber jetzt nehmen die glaub ich nur noch ab 18jahren! Naja versuchs mal mit Gartenarbeiten frag einfach bei älteren leuten nach die Gärten haben und so! naja dann mal viel Glück!

 
Antwort von GAST | 08.05.2006 - 17:49
Mach doch mal zuerst ferienjobs, hab ich immer früher getan, oder zeitungen austragen. bei ferienjobs bekommst du so 800euro im monat, musst aber dann schon 8std arbeiten

 
Antwort von GAST | 08.05.2006 - 18:03
Ich hab früher den Aktenkoffer von Gerhard Schröder getragen und ein schönes Sümmchen zusammen bekommen...bis er abgewählt wurde XD

 
Antwort von GAST | 08.05.2006 - 18:08
mit 16 hab ich auf nem campingplatz gearbeitet lol hab damals umgerechnet 5,20 Euro pro Stunde

Jetzt arbeit ich bei flyFM und verdient je nachdem ca. 16 Euro / Std

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Smalltalk-Experten?

9 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Smalltalk
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • nebenjob
    hallo leute:) ich suche für neben der schule einen nebenjob. so ca ein bis zwei mal pro woche und ein tag am wochenenden. vlt..
  • mehr als einen nebenjob haben
    hi, wollte fragen dass ich mehrere nebenjobs annehmen möchte. problem: max. 400euro verdienen. ich würde beiden betrieben ..
  • Bewerbung Krankenpflegerin
    nochmal hey :D hier vllt auch mal kurz drüber schauen und feedback geben :) Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als ..
  • Bewerbung Chemikant
    Hey :) Wäre lieb wenn ihr sie euch mal durchlest und mir Feedback gebt :) Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als ..
  • Anschreiben für duales Studium
    Was haltet ihr davon? :) Bewerbung um ein duales Studium Bachelor of Arts – Business Administration Sehr ..
  • Bewerbung Kinderkrankenpflegerin
    und nochmal hey^^ hier dann bitte auch nochmal *liebguck* :D Bewerbung um einen Ausbildungsplatz als Gesundheits- und ..
  • mehr ...