Menu schließen

ist das normal?

Frage: ist das normal?
(28 Antworten)

 
hey leute.
bin in den letzen tagen viel auf partys gewesen, wo entweder mein freund gar nicht mit bei war oder wo anders war.ich bin mit ihm jetzt schon 2 1/2 jahre zusammen und es ist mein erster freund. auf den partys haben mich halt viele jungs und so angemacht, was ich gar nicht mal so übel fand (will jetzt nicht als schlampe dastehen).aber ich weis nicht ob ich mein leben lang mit meinem freund zusammen bleiben will/kann und denke, dass ich was verpasst hab, denn immer nur mit den einem und selben. ich hab in dem sinne keine erfahrung gemacht.

aber kann doch jetzt nicht einfach zu meinem freund gehen und sagen:,, schatz ich liebe dich,aber will mal was mit nem anderen typen anfangen." ich liebe meinen freund über alles und will ihn auch nicht verlieren, will aber auch mal was anderes ausprobieren. ist das normal?

Will auch nicht, dass ich deshalb mal fremdgehe...

was soll ich jetzt eurer meinung nach tun?

danke
Melanie
GAST stellte diese Frage am 03.05.2006 - 18:41

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:44
immer
mal neue sachen mit dienem freund ausprobieren, das hilft bestimmt erstmal ne ganze zeit

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:45
na logo is das normal...

war bei mir auch so...nur ich hab mich nicht zusammenreißen können, bin ihm fremdgegangen,er hat mir verziehen aber ich hatte so ein schlechtes gewissen weil ich genau wusste es wird wieder vorkommen...

ich lieb ihn heut noch und er mich...aber ich bin froh das wir nicht mehr zusammen sind, ich war mir auch nicht mehr sicher ob wir unser leben zusammen verbringen sollen...

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:46
ich würd auch sagen entweder ihr probiert gemeinsam dinge aus oder du musst ihm ehrlich sagen das du mit nem andren in die kiste willst.

also ich bin auch seit über 2 jahren mit meinem freund zusammen un es is mein erster richtiger, aber mir fehlt auch nix, da wir eben viel abwechslung in die beziehung bringen etc!

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:48
nehmen wir mal an, du "lernst" andere erfahrungen kennen und merkst dann irgendwann.. mist... ich hatte, was ich wollte... dann ist es zu spät ... denk mal sorum!

wenn man danach geht, könnte man immer meinen, etwas verpasst zu haben mit diesem weg, den man eingeschlagen hat. wer weiß, was der andere pfad gebracht hätte?! verstehst du?!

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:48
na ich würd ihn nich fallen lassen!bin da voll der meinung von nazikommunist!ihr werdet sicha nich euer ganzes leben zusammen sein aba genies die zeit so lang es mit ihm noch schön ist un so lang du noch gefühle für ihn hast!und ein bissel flirten mit anderen so lang dein freund nich dabei ist ist ok aba jetzt nich rumbeissen!
mfg jule

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:49
@ avia du libets ihn bist aber froh nicht mehr mit ihm zusammen zu sein?was ist das den für eine logik?
wen man einen mensch leibt will man für immer mit ihm zusammen sein!man würde alles für ihn tun und fremdgehen nein!leute ihr redet von liebe als ob es irgendwas stink normales ist!liebe ist doch das schönst!überleht mal

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:49
selbst wenn die beziehung abwechslungsreich is, kann ich sehr gut nachvollziehen, dass man sich solche fragen stellt wie "soll ich immer `nur` mit diesem einen zusammen sein?"/"darf ich keinem anderen nachschauen, keinen anderen begehren...?"

erst recht, wenn es die erste richtige beziehung ist. schließlich fehlt einem jeder vergleich. man kann sich eigentlich nur auf den bauch verlassen, ob man sich wohlfühlt, ob man einander vertrauen kann und was man eigentlich mehr will.

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:49
bei uns iat es so er wohnt 16 km von mir entfernt.dh können uns nicht sehen wann wir wollen, sondern nur dann wann die busse fahren... er ist jeden tag bei mir, das find ich auch [zensiert].. deshalb weis ich nciht wie lange das noch zwischen uns dauert bis es vorbei ist...

und ehrlich gesagt..ich glaube nciht.. das ich mal mit ihm ewig zusammen sein werde...

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:52
dazu kam mir mal der gescheite satz zu ohren: "man muss sich nicht sicher sein, ob man ewig mit dem menschen zusammen sein kann. man darf es nur nicht ausschließen können."

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:52
na ich würd ihn nich fallen lassen!bin da voll der meinung von nazikommunist!ihr werdet sicha nich euer ganzes leben zusammen sein aba genies die zeit so lang es mit ihm noch schön ist un so lang du noch gefühle für ihn hast!und ein bissel flirten mit anderen so lang dein freund nich dabei ist ist ok aba jetzt nich rumbeissen!
mfg jule

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:53
also ich für meinen teil meinte mit erste richtige beziehungen, dass ich zum ersten mal so n richtiges gefühl von liebe spüre und auch aufjedenfall mit ihm zusammen bleiben will.
hatte vorher auch beziehungen, hab ein paar erfahrungen gesammelt und bin nun sehr glücklich mit meinem freund!

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:53
mädel, ich habe meinen freund auch nur am wochenende, wenn überhaupt, jobbedingt,seit 3 jahren, also von anfang an unserer beziehung! aber es hat nie unsere liebe und beziehung in frage gestellt! im gegenteil... wir dürfen uns ab oktober glückliche eltern nennen ;o)

frag nicht nach dem was sein könnte, sondern genieße es einfach, was du bereits hast!

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:54
Vor 2-3 Jahren hatte ich auch diese Phase....Angst irgendwas zu verpassen....hab mich ausgetobt und jetzt brauch ich auch nicht mehr rumprobieren oder so....
Aber ich kann dich sehr gut verstehen....nur wenn du selber schon sagst das wird nicht mehr lange halten, dann würde ich mir die Frage stellen: woran liegts? Hat es denn dann überhaupt einen Sinn so eine Beziehung zu führen, wenn man jetzt schon denkt, dass es eh nicht mehr lange hält?

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:54
@ smu1988 : wie bringt ihr denn abwechslung rein?
kannst du mir bespiele sagen?

( hab da son typen kennen gelernt auf ner party, finde den auch ganz süß und er mich. weis nicht ob ich jezt evt mehr was von ihm will als von meinem freund...)

und das mit dem vergleichen seh ich ja auch so..

so konnte man immer sagen, wie war es mit dem und mit dem und so.. aber ich kann sagen ja schön mit dir.. wenn ihr wisst was ich meine

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:58
weist du bei uns ist es einfach rutine geworden...

er kommt zu mir isst etwas (im winter was fern geschaut) und fährt(16 uhr) wieder nach hause?

echt geile beziehung.. stellt man sich so ne beziehung vor?

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 18:58
sind im grunde ziemlich einfache sachen, kleinigkeiten eben. das man sich ma gegenseitig überrascht, viele verschiedene dinge unternimmt, nicht immer das selbe, das man sich eben auch mal nicht sieht, mal in ner gruppe was macht und so im "privaten" halt alles mögliche mal ausprobieren (beim sex).
einfach drauf achten das es nicht langweilig wird und was ich wichtig finde das man wirklich offen über die wünsche, träume, ideen, wie auch immer redet. ich denke da fallen jedem viele dinge ein, die er mal machen will oder interessant fände und dann muss man sich nur noch trauen es zu sagen :-)

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 19:00
ja überasche den ja schonmal (wenn ich shoppen gehe bringe ich ihm immer ne kleinigkeit mit, aber er mir nicht und dann hab ichs aufgegeben)

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 19:01
wird denn nicht alles irgendwann mal routine? denk mal darüber nach ^^ und man kann auch etwas gegen diese routine machen - IMMER ;o)

neues (gemeinsam) ausprobieren ;o) nicht nur sexuell sondern auch allgemein!

ich muss dann leider auch schon wieder, aber viel glück euch zwei noch ;o)


Autor
Beiträge 6130
37
Antwort von RichardLancelot | 03.05.2006 - 19:02
Wer verlangt eigentlich von dir das du deinem Freund sagst was läuft? Mach doch ma n` Abenteuer. Sowas bringt Schwung in die Beziehung, allerdings sollteste drauf achten das die 2 Typen sich ni kennen....sonst kanns nach hinten losgehen.

 
Antwort von GAST | 03.05.2006 - 19:03
muss ja nicht immer mit geschenken sein. sag ihm doch ma offen, dass du ihn net jeden tag sehn willst, des is dir zu viel, du willst vll auch ma was mit freundinnen machne oder so.
die überraschungen müssen ja nicht immer geschenke sein, kann ja auch ma ein essen sein oder kerzen, irgendwie dein zimmer etwas herrichten und so sachen!

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Liebe & Flirten-Experten?

362 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Liebe & Flirten
ÄHNLICHE FRAGEN:
  • wie viel sex ist normal?
    mein freund will 4x am tag ist das normal?
  • Unzufrieden mit Abiturdurchschnitt: Normal?
    Hey Leute, ich wollt Euch mal nach einer persönlichen Meinung fragen... Findet Ihr es normal, dass ich mit einem ..
  • hmm..komisch! was und warum?
    ich hab grad iwie einen fast doppelt so hochen puls wie normal und fühl mein herz ganz deutlich schlagen...ich spüre das sonst ..
  • PC lahm
    Mein PC braucht bis zum anmelden ca 30 sec was unter win 7 normal ist, nach dem anmelden, kommt der Willkommensbilschirm und ..
  • Partys und schlafen
    Hey ich wollte mal fragen, ob man nach der Party wenn man wieder heim kommt normal sit,d ass man nicht mehr einschlafen kann. ..
  • Frieren trotz Wärme
    Hey Leute ich wollte euch fragen ob es normal ist, wenn ich den ganzen tag friere (im Haus), draußen scheint die sonnen und ..
  • mehr ...