Menu schließen

geht das zu weit ...wenn ich .....?!?

Frage: geht das zu weit ...wenn ich .....?!?
(38 Antworten)

 
hey erst mal ! also ich ..besser gesagt mein bruder hat ein echtes problem..wir haben hier in der nachbarschaft echt kranke kinder..ich weiß es hört sich jetzt komisch an..aber das sind NICHT normale kinder !die bespucken andre kleinere kinder oder schmeißen sie mit steinen ab,das sie weinent nach hause kommen..sie bedrohen die anderen sogar öfters..

die eltern können leider dagegen nix machen..reden nützt nix,und strafbar in dem sie die kinder (alle 10 bis 13 jahre alt) schlagen geht ja leider nicht..aber ich kann es nicht mehr mit ansehen..und jetzt ist auch noch mein bruder betroffen..sie haben ihn in der schule mit steinen abgeschmissen..er geht ihnen einfach aus den weg..aber das nützt bei denen einfach nichts!gestern war es soweit : ich bin ausgerastet! ich habe ihnen gedroht sie umzubringen!ich weiß das is heftig..aber ich kanns nicht mehr mit ansehen.und wenn sich jemand mit meiner familie oder meinen freundn anlegt..legt er sich auch mit mir an!und ich würde sie töten ohne mit der wimper zu zucken..aber ich hab kein bock aufn knast!aber es geht nicht anders..sie wollen es nicht anders verstehen..heute in der schule is der eine kerl sogar vor mir weggelaufen..als er mich gesehen hatte,ind er nächsten pause hatte ich mir den kerl dann vorgeknöpft und ihm gedroht..klar sie haben jetzt angst vor mir..und wie ..das hat man richtig gemerkt..aber das schlimme is..sie haben das alles ihrer klassenlehrerin erzählt...und sicherlich krieg ich jetzt anschiss weil ich kleine kinder bedrohe..was soll man da jetzt machen?
GAST stellte diese Frage am 28.04.2006 - 21:11

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:13
den
kindern fett inne fresse dreten

*JOKER*

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:14
ja jugendamt wär ne möglichkeit, weil da liegt des ja auch an die eltern wenn die kinder so drauf sind

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:16
hä ..naja das denkt ihr soo..aber das schlimme is..alle von denen tun zu hause auf scheinheilig.und draußen sind sie wie von einem taufel besessen..meine mutter hat schon mit den eltern geredet aber die können sich das verhalten nicht erklären und kenne sie so einfach nicht

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:17
hmmm ich denk mal die können nix machen...weil des mal außerhalb der schule passiert is...die könnten maximal zu den bullen rennen glaub ich...aber mein gott...ich ham jetzt angst...genies es doch einfach die kinner wenigstens n bisschen erzogen zu haben, da wo die eltern gnadenlos versagt haben

-->Hoolywood<--

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:17
jop, Jugendamt

Sag ihr, du wolltest einfach nur deinen Bruder un die anderen Kinder vor diesen Rüpeln beschützen !
Mir wärs egal, is doch wurscht, au wenn die dir nen Verweis gem sollte... ich hab diese Jahr erst 2 ! letztes jahr warens 4 oda 5 ! ^^

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:18
Ist doch Notwehr quasi oder? Ich mein, du kannst dem Klassenlehrer dann auch mal erzählen was die kleinen Blagen machen! Ich mein, solang du die Drohung nicht in die Tat umsetzt kann dir keiner was tun...

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:18
wie wärs mit heimlich filmen oda fotos, weil das wären dann echte beweise

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:20
ja das hatte ich auch schon vor..aber das beste wie wäre es..wenn ich sie nicht nur körperlcih fertig machen würde sondern auch seelisch..nämlich so,dass sie schon angst haben raus zu gehen..plötzlich liegt ein totes tier vor der haustür :-D lol

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:20
*lol* das wollt ich au grad schreim, die mal bei ihren Missetaten filmen oda Photografieren...

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:21
notwehr ist das auf keinen fall und leider ist die äußerung strafrechtlich gesehen sehr sehr interessant (hatten das wie gesagt erst) ... sowas sollte lieber ein gedanke bleiben, bevor es geäußert wird...

aber vom jugendamt halte ich persönlich gar nix mehr! das sind alles voll die ***... aber dennoch würde ich es informieren, du kannst ja sicherlich mit hilfe von einigen "beweisen", dass diese kinder so sind!

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:21
ja das dumme is halt..das ich nicht immer dabei bin,und ich kann ja nicht immer ne kamera bereit halten..aber anscheind..muss ich es so machen

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:21
lol totes tier -gg- versuch die halt irgendwie zu demütigen

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:21
es gibt 2 varianten:1. spass haben und denen die fresse polieren oder polieren lassen
oder die 2.(legale):eltern+jugendamt informieren.
also deren eltern und wenn das nichts hilft dann halt jugendamt

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:21
das durchziehn.... umbringen.... aber qualvoll...
:twisted:

so, im ernsten denke ich aber, du solltest einfach erstmal warten was de lehrerin sagt, deine argumentation anbringen, der lehrerin die meinung geigen und gut ist. kann ja wohl nich angehn was die balge da abziehen. da hilft nur eins, immer drauf auf die fresse, stimmt schon. feuer mit feuer bekämpfen. wer unrecht verteilt, bekommt es doppelt und dreifach zurück. diese kindern sind hoffnungslose fälle. da wette ich um meinen....ööhmm..ja um was...mmhh.........
um meinen linken arm. so,...
[zurück im texte:]
radikalkur... denen so das maul einhaun, das se duchr ihren popo atmen müssen. so, gut nun, erstmal warten is angesagt^^ warten ruhe bewahren^^
alles gut und sorgfältig planen. ein tipp:
nimm irgendwas nicht nachzuweisendes, also, nich sowas wie ne überdosis schlafmittel. und die körper schön kühl lagern, wegen leichenstarre und faulheit....blabla

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:23
hey ich helf dir dabei sie zu verkloppen süße!


ja genau jasi wir werden die einfach ma filmen und dann können wir ja zur polizei

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:24
wenns a video handy hast brauchst nid imma ne cam mit


Autor
Beiträge 0
58
Antwort von *Haselhörnchen* (ehem. Mitglied) | 28.04.2006 - 21:25
Ach du dicke [zensiert].....ist den eltern das egal das die kinder sowas machen oder können die einfach nicht machen?Is ja mal krass

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:25
ja ich weiß 100%ig das die eltern mich bei einer kleine schramme schon anzeigen werden..aber naja was solls..sollen se doch machen..sind eh alles arschlöcher!ich habe der einen schlmpe gedroht ..:wenn noch ein klitze kleiner stein auf mein bruder fällt..dann ward erst ma ab was auf dein bruder fallen wird..ich werde einen felsbrock nehmen und auf ihn einschlagen..man da war si super mega sprachlos

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:26
das mit dem kloppen würdsch sein lassen... sonst machst du dich noch strafbar, dann biste erstma ne weile weg fr die, und die können wieda ihre nummer abziehen... ^^
Ich meine, ich bin für die alte Methode mit Futterschleuder, die man beim angeln nimmt, dort passen prima steine rein, doch das tut dann höllisch weh... ^^ oda du machst Murmeln rein und lässt die neben denen in da hauswand einscglagen..

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 21:28
man die eltern wissen leider nix davon das ihre kinder alles idioten bastarde und die ganze scheiße da sind..die denken alle ihre kinder wären harmlos ...ach ja hab ich vergessen zu schreiben..ein kind (wohnt ne straße weiter) wurde mal im sand von denen erstickt..war fast gestorben..aber natürlich durfte es nix zu hause davon sagen..ansonsten wäre es ganz tot

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

13149 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN: