Menu schließen

Komische dinge vor dem Tot?

Frage: Komische dinge vor dem Tot?
(24 Antworten)

 
Hmm ..
ich wollt euch ma Fragen .. unzwar is mein Opa am 20.11.05 gestorben .. Und naja einen Tag davor hat meine andere Oma (nich die Frau von ihm) geträumt das ihr toter mann an einem tor stand und alles ganz hell war (wie im himmel ebn) und er meinen anderen Opa zu sich gerufen hat .... Und er is dann hingegangen am nächsten Tag ist mein Opa gestorben .. Hmm.. und an dem tag is seine Uhr im wohzimmer genau an dem Tpdeszeitpunkt stehen geblieben .. Kennt ihr sowas.. Ich weiß das es nicht nur zufall is..
GAST stellte diese Frage am 23.04.2006 - 23:45

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:47
um an sowas zu glauben denk ich leider zu rational..
aber die auseinandersetzung mit solchen themen find ich sehr interessant aber ich denke dass es keinen zufall gibt.. ich denke auch nicht das alles vorherbestimmt ist.. jetzt fragt ihr euch was denn dazwischen steht?! naja das muss jeder für sich selbst entscheiden

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:47
das klingt ganz schön mystisch!
also ich kenne sowas nicht aber vom hören her weiß ich von ein paar ähnlichen storys

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:48
suggestion, ich würde mal sagen sie bildet sich das ein, soll heißen sie behauptet nur, sie habe das geträumt und glaubt es auch wirklich. alte menschen suchen immer diesbezüglich nach einer höheren macht, wenn sie sehen dass nahestehende sterben - sie fürchten dass sie selbst sterben werden, ich denke eine art dass zu verarbeiten, es mit etwas wie vorhersehung und `schicksal` zu verbinden

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:49
Also .. naja ich hatte davor bisschen angst .. Klingt halt alles bisschen komisch .. Auch wenn ich über ihn rede irgendwie passiert immer was.. manchmal hab ich ziemlich dolle angst aber ich glaub nich das mein eigener Opa mir was böses will

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:50
Aber duu why sie hats einen tag vorher schon erzählt nich erst nachher ---

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:53
toll, dass du sowas kurz vorm einschlafen ansprichst. ich bekomm von solchen storys echt gänsehaut. auch wenn ich als weitgehend rationaler mensch solche sachen ausschließe bzw als zufall abtue.

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:53
dann ist es wohl angst gewesen, stressbedingte (alp)träume, etws was einen wochenlang beschäftigt (großeltern sind sich sehrwohl bewusst dass sie sterben werden, kriegen sogar einen zeitrahmen von vielen ärzten genannt, nur so nebenbei), und sie auch fühlt, dass es ihm schlecht geht, was er vll so nicht zeigt, sie aber eben fühlt, ist es natürlich möglich, dass sie dies dann in ihren träumen verarbeitet hat

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:54
naja also ich glaub an sowas bzw. bei "uns" (in Mazedoien / Albaniern) glaubt man sehr stark an sowas!

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:55
Sorry Chimp .. naja ich glaub dran kann auch keiner was dran ändern ..

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:55
check deine story grammatisch net so ganz.. musste mir 5 mal durchlesen was du von uns möchtest... öhm... nee kenn ich net... bei mir is noch keiner aus der familie gestorben oder so das ich da mitreden könnte

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:56
BornToHate heul doch ma ebn wieso meckerst du immer über jeden scheiß -.-

 
Antwort von GAST | 23.04.2006 - 23:59
hö?! was gehtn bei dir ab.... piss du dich doch ma net so an! mein gott.... wenn du n problem mit meiner direktheit hast dann geh doch nach hause.....

 
Antwort von GAST | 24.04.2006 - 00:03
Sowas passiert schon..obs nun ZUfall war oder nich..
Ich könnte daran glauben dass es keiner war:
Genauso wenig wie, dass heute meine Nichte geboren wurde und genau einen halben Tag später meine Oma gestorben is....

 
Antwort von GAST | 24.04.2006 - 00:09
jetzt hört doch mal auf und habt euch mal alle wieder lieb@ kleene und Engel

*euch beiden nen THC freien-lolli schenk*

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 18:06
Also ich denke, das wenn sowas etwas übernatürliches an sich hat, dann werden wir es eh nie mherausbekommen. ob ich an sowas glaube? keine ahnung irgendwie kann man sich manche dinge einfach nich nader erklären aber ich bin nicht wirklich der meinung, dass es sowas wie übernatürliche kräfte gibt.


Autor
Beiträge 1339
0
Antwort von Kotzkanne | 28.04.2006 - 18:09
Also mit stört der "Tot" - "Tod" Rechtschreibfehler im Titel


Autor
Beiträge 1339
0
Antwort von Kotzkanne | 28.04.2006 - 18:10
Mich nicht mit^^.........-.-


Autor
Beiträge 611
0
Antwort von Mircok | 28.04.2006 - 18:10
Mein Grossvater starb im April 2002
der freund meiner grossmutter im april 2004
und meine grossmutter am 01 april 2006
wobei sie die letzte woche nur geschlaffen hat und nicht mehr aufgewacht ist und halt am 01. april um 2uhr morgens gestorben ist als ob sie darauf gewartet hat...

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 18:15
Ich weis nicht... aber ich kenne noch einen anderen Fall und zwar stand es in der Siegen Zeitung oder so ,über zwei Zwillingsbrüder, ein Bruder ist einkaufen gefahren mit dem Fahrrad und ist von einem Lastwagen erwischt/ tod! Darauf ist der andere Bruder dann auch mit dem Fahrrad unterwegs gewesen, weil er sich Sorgen gemacht hat und ich dann 4 Stunden später auch von einem Lastwagen erwischt/ tod!
Vielleicht ist da was, die Zusammenbindung etc! Ich weis es nicht!

 
Antwort von GAST | 28.04.2006 - 18:16
mein opa ist damals am 4.4.94 gestorben! einem ostermonat (ich mag also folglich ostern nicht wirklich) ... aber das interessante und für ihn wahrscheinlich auch schöne war, die ganze familie war da. seine söhne, seine schwiegertöchter, seine enkel und eben auch seine frau! alle, die er über alles liebte... er hat sich von uns verabschiedet

Verstoß melden
Hast Du eine eigene Frage an unsere Kummer & Sorgen-Experten?

404 ähnliche Fragen im Forum: 0 passende Dokumente zum Thema:
> Du befindest dich hier: Support-Forum - Kummer & Sorgen
ÄHNLICHE FRAGEN: